BEGIN:VCALENDAR METHOD:PUBLISH VERSION:2.0 X-WR-CALNAME:columbiahalle_2018-09-26_halsey PRODID:-//hacksw/handcal//NONSGML v1.0//EN BEGIN:VEVENT UID:854@Columbiahalle DTSTAMP:20180424T202835Z DTSTART:20180926T180000Z DTEND:20180926T220000Z SUMMARY:Halsey\, Hopeless Fountain Kingdom / World Tour DESCRIPTION:Halsey kündigt Hopeless Fountain Kingdom-Welttournee an\nDie Grammy-nominierte\, mit Multi-Platin ausgezeichnete Sängerin Halsey kündigt ihre weltweiten Sommerdaten für 2018 an. Im Rahmen ihrer Hopeless Fountain Kingdom Tour wird Halsey für ein exklusives Konzert am 26. September 2018 nach Berlin kommen.\nDiese Ankündigung folgt unmittelbar auf die Veröffentlichung ihrer neuen Single „Alone“\, die sie gemeinsam mit dem großartigen Big Sean und der Island-Wegbereiterin Stefflon Don aufgenommen hat. „Alone“ überschritt die Grenze von mehr als einer Million Streams sowohl auf Spotify als auch auf Apple Music in nur drei Tagen. In den USA wurde „Alone“ in der ersten Woche auf 90 Top-40-Radiostationen im Programm aufgenommen.\nHalsey ist eine Künstlerin\, die ihre kreativen Grenzen stetig erweitert und ihr Einfluss reicht weit über die Musik hinaus. Modeschöpfer Yves Saint Laurent fragte sie erst kürzlich an\, als eine Markenbotschafterin für YSL Beauté tätig zu werden\, wo sie tatkräftig an der Kreation neuer Make-up-Looks für die angesehene Marke mitwirken wird. Überdies wird sie ihr Debüt auf der großen Leinwand geben\, als Mitglied des Casts rund um den animierten Film „Teen Titans GO!“ sowie in Personifizierung der Stimme von Wonder Woman – ab dem 27. Juli in den Kinos. Und GLAAD nominierte sie unlängst als ‚Herausragender Musikkünstler‘. Halsey agierte außerdem als Sprecherin auf dem 2018er ‚Woman’s March‘ als eine starke Stimme für Gleichberechtigung. Ihre kraftvolle Rede wurde Millionen Male angesehen und hat Menschen auf der ganzen Welt zutiefst bewegt.\nErst kürzlich beehrte sie die Bühne von SNL mit „Bad At Love“ und performte außerdem mit G-Eazy auf ihrem thematisch an Bonnie und Clyde angelehnten\, mit Platin ausgezeichneten „Him [&] I“ – ein Song\, der weiterhin den Platz 1 in den Billboard Pop Songs Airplay Charts sowie im Top 40 Radio dominiert (es ist die zweite Nummer eins mit einem Feature von ihr nach ihrer fantastischen Zusammenarbeit mit den Chainsmokers auf „Closer“\, das für 11 Wochen auf Platz 1 der Radio-Charts stand). Hinzu kommen ihre beiden eigenen Doppel-Platin-ausgezeichneten Singles „Bad At Love“ und „Now Or Never“\, die es beide ebenfalls unter die Top 3 der Top-40-Radio-Charts brachten. LOCATION:Columbiahalle\, Columbiadamm 13-21\, 10965 Berlin GEO:52.4845171;13.3905217 URL;VALUE=URI:http://www.columbiahalle.berlin/de#event_854 END:VEVENT END:VCALENDAR