BEGIN:VCALENDAR METHOD:PUBLISH VERSION:2.0 X-WR-CALNAME:columbiahalle_2024-03-16_meshuggahthehaloeffectmantar PRODID:-//hacksw/handcal//NONSGML v1.0//EN BEGIN:VEVENT UID:4370@Columbiahalle DTSTAMP:20231210T192913Z DTSTART:20240316T190000Z DTEND:20240316T230000Z SUMMARY:MESHUGGAH & THE HALO EFFECT & MANTAR DESCRIPTION:Mavericks. Pioniere. Einzigartig. Unveränderlich. Meshuggah sind eine der erfindungsreichsten und kreativsten Metalbands der letzten 30 Jahre. 1987 im schwedischen Umeå gegründet\, haben sie sich eine loyale Anhängerschaft erspielt. Die frühe Inkarnation der Band definierte ihren Sound\, indem sie die Regeln des modernen Metal außer Acht ließ\, die Essenz des Bay-Area-Thrashs für ihre Zwecke entstellte und mit unzähligen\, scheinbar disparaten Einflüssen zu einem ureigenem Gebräu vermengte. Jetzt kündigten die schwedischen Ikonen im Rahmen ihrer Europatour fünf Konzerte in Deutschland an. Im März bringen sie ihren Experimental Metal nach Wiesbaden\, Hamburg\, Berlin\, München und Köln. Unterstützt werden sie dabei von den schwedischen Melodic-Death-Metallern The Halo Effect sowie dem Bremer Sludge-Metal-Duo Mantar.\n2022 veröffentlichten die Ausnahmemusiker ihr neuntes und bisher furchtlosestes Studioalbum Immutable. Voller Überraschungen und doch sofort erkennbar als das Werk der eigenwilligsten Macht des Metal erfand Immutable den Meshuggah-Sound neu. Am 10. November erscheint zum 25-jährigen Geburtstags ihres wegweisenden Albums Chaosphere eine remasterte Neuauflage als Jubiläumsedition. LOCATION:Columbiahalle\, Columbiadamm 13-21\, 10965 Berlin GEO:52.4845171;13.3905217 URL;VALUE=URI:http://www.columbiahalle.berlin/de#event_4370 END:VEVENT END:VCALENDAR