June 2024

July 2024

Saturday

20

Ziggy Alberts

NEW LOVE WORLD TOUR

Support: Steph Strings

Promoter: New Berlin Konzerte & Events GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: ab 44 €

Nach dem großen Erfolg seiner diesjährigen REWIND WORLD TOUR durch Australien, Europa und die USA - inklusive sechs restlos ausverkaufter Deutschland-Termine - freuen wir uns über die heutige Ankündigung, dass Ziggy Alberts im kommenden Jahr im Rahmen seiner NEW LOVE WORLD TOUR 2024 auf die europäischen Bühnen und natürlich auch nach Deutschland zurückkehren wird.


 


Bekannt für seine authentischen Geschichten und seine energiegeladenen Folk-Pop-Performances, ist es dem sympathischen Australier gelungen, eine starke und emotionale Verbindung zu seinem weltweit wachsenden Publikum aufzubauen, wie man am Erfolg seiner letzten Live-Shows ablesen kann.


 


Die Ankündigung der NEW LOVE WORLD TOUR 2024 deutet aber auch auf neue Musik von Alberts hin, was seine Fans noch einmal in zusätzliche Vorfreude in Bezug auf die anstehenden Live-Termin versetzen wird.


 


Fotocredit: Charlie Bristow


Während seiner musikalischen Karriere hat sich Ziggy Alberts auch immer für wichtige gesellschaftliche Themen eingesetzt, insbesondere für den Schutz und den Erhalt unserer Umwelt. In seiner Musik geht es entsprechend oft um Themen wie z.B. Nachhaltigkeit, Natur und persönliche Stärke.


Teil seines Engagements für die Umwelt ist die "Green Touring Initiative", die auch mit der kommenden Tour fortgesetzt wird und eine positive Klimabilanz für seine anstehenden Konzerte anstrebt.


Eintrittskarten für die deutschen Termine der NEW LOVE WORLD TOUR gehen am Freitag, den 8. Dezember 2023, in den Vorverkauf und können unter ziggyalberts.com bestellt werden.


seinem Publikum hat. Die Energie und Authentizität, die er auf die Bühne bringt, festigen seinen Status als ein absolut denkwürdiger Live-Act, geprägt durch Leidenschaft für das Touren in Kombination mit einer größtmöglichen Hingabe an sein Publikum auf der ganzen Welt.


 


PRESSESTIMMEN:


“Ziggy Alberts has always imbued his art with a special aura – this ineffable warm glow resonating throughout his songs – yet never before has he shined as bright or sounded as bold as he does on his fifth studio album. The coastal folk singer/songwriter turns his visceral inward focus out on society and the world at large in searching for freedom, a record whose powerful messages of sustainability, peace, justice, and understanding are sure to resonate with all who listen.”– Atwood, UK


 


“Alberts has proven time and again that his back-to-basics approach to production and songwriting has left him one of the most reliably authentic artists on the scene.”Pop Wrapped, US


 


“For fans who’ve been following Ziggy's career from day dot, his increasing popularity wouldn't come as a shock. To everyone else, the Ziggy story is probably still something of a surprise. He's a self-made success, and it's a grassroots swell plenty of people are getting behind”Triple J

August 2024

Saturday

24

TV Girl

Promoter: Trinity Music GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale from: 54,60 €

Wenn man TV Girl das erste Mal hört, ist man angenehm von dem flockigen und leichten Sound überrascht. Irgendwo zwischen französischem Pop der 60er Jahre, kalifornischer Leichtigkeit und Ansätzen von DooWop schweben die Jungs aus San Diego auf wunderschönen Melodien durch die musikalischen Sphären. Doch je länger man zuhört, desto deutlicher wird: Der Schein trügt. Brüche in der vermeintlich glatten Fassade sind deutlich zu hören und die Lyrics sind gar nicht so easy listening, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. „Most of us just won‘t make it. Most of us just gotta fake it, but ninety‘s close and ninety nine is almost true“, heißt es in einem Stück der jüngsten Platte „Grapes Upon The Vine“. Genau das ist das Verfahren, mit dem TV Girl arbeiten. Unter der glänzenden Oberfläche verbirgt sich ein dunkle Herz, das mit scharfem Witz und zynischer Entfremdung schlägt, eklektizistisch alles verfremdet und die Musik dadurch umso verlockender macht. TV Girl, bestehend aus Sänger Brad Petering, Keyboarder Wyatt Harmon und Schlagzeuger Jason Wyman, wurde 2010 von Petering gegründet, um seine Liebe zu Girl-Group-Pop im Stile Phil Spectors mit seinem aufkommenden Interesse an Hip-Hop zu verbinden. Im Jahr 2014 veröffentlichte die Band ihr erstes komplettes Album „French Exit“, Von der Kritik wurde es hochgelobt und von den Fans für die elektronischen Samples, die leichten und luftigen Gitarren, surrenden Orgeln und den ätherischen Gesang bis heute geliebt. Und schon damals war klar, dass TV Girl immer mit den Erwartungen spielt und keine wirklich erfüllt. Auf dem neuen Album vom vergangenen Jahr wird diese wilde Mischung aus LoFi-Pop, Gospel, House, Funk und vielen anderen Einflüssen um groovigen Jazz erweitert und verschönert, um die Fallhöhe noch zu vergrößern. All das ist ein sehr ernsthafter Spaß, der musikalisch immer fantastisch schön ist. Im August kommen TV Girl für einen Auftritt nach Berlin.

Friday

30

Bleachers

Promoter: Trinity Music GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 53,12 €

Described as “anthemic, life affirming pop rock” by the New York Times, Bleachers are fronted by globally celebrated, eleven-time Grammy Award-winning singer, songwriter, musician, and producer, Jack Antonoff. Both with Bleachers and as a songwriter and producer, Antonoff, who, in 2021, was credited by the BBC for having “redefined pop music”, has collaborated with the likes of Taylor Swift, Lana Del Rey, The 1975, Diana Ross, Lorde, St. Vincent, Florence + The Machine, Kevin Abstract and many more. In February 2024, Antonoff won Producer of the Year at the Grammy Awards for an incredible third consecutive year, becoming only the second producer in history to win three years running.


Releasing their debut album ‘Strange Desire’ in 2014, Bleachers have built a huge, passionate following across three studio albums, becoming renowned for their impressive live show and infectious camaraderie. The band’s last album, ‘Take the Sadness Out of Saturday Night’ took them to new heights, showcasing Antonoff’s immersive songwriting and, as Variety testified, his innate skill at “supersizing personal stories into larger-than-life pop anthems”.


‘Bleachers’, the band’s fourth studio album, is released Friday 8th March via Dirty Hit and features singles ‘Modern Girl’, ‘Alma Mater’, ‘Tiny Moves’ and ‘Me Before You’. There’s a rich depth to the band’s sound on ‘Bleachers’: it is laid out in bright, soulful technicolour. The album is frontman Antonoff’s distinctly New Jersey take on the bizarre sensory contradictions of modern life, on his position in culture, and on the things he cares about. Sonically, it’s sad, it’s joyful, it’s music for driving on the highway to, for crying to and for dancing to at weddings. There’s something reassuringly touchable and concrete about its sentiment: exist in crazy times but remember what counts.


 


Picture shot by Shot by Alex Lockett

September 2024

Thursday

05

Ski Aggu

Wilmersdorf Kind

Promoter: Landstreicher Konzerte

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale from: 39,99 €

Der kandidierende Bundeskanzler aka Ski Aggu steht vor allem für seine Volksnähe.
In seinen Lyrics, Musikvideos sowie in seinem Social Media-Auftreten verpackt er
den Berliner Lifestyle und den Zeitgeist der Gen Z. Er macht kein Geheimnis daraus,
ein Hedonist zu sein. Gleichzeitig zeigt er aber auch immer wieder, dass Leben nicht
nur eine ständige Party ist und reflektiert seinen manchmal ungezügelten Lebensstil.
Dabei kann der gebürtige Wilmersdorfer neben seiner Eigenschaft, das Leben in
vollen Zügen zu genießen , vor allem eines – Rappen. Punchlines, Technik,
laidbackflow und unterhaltsamer, authentischer West-Berliner Rap. Und das nicht
nur im Studio, sondern vor allem auch auf der Bühne.
Im Oktober 2022 landet Aggu mit seinem mittlerweile mit einer goldenen Schallplatte
ausgezeichnetem Song “Party Sahne” einen viralen Hit, der bis heute ein fast
ständiger Gast in den Spotify Top 50 Charts ist. Spätestens seit “Party Sahne”
kommt keiner mehr an Ski Aggu vorbei. Pünktlich zu seiner Wochen im voraus
ausverkauften “Aprés Ski Tour” kommt dann nach weiteren Singles die Debüt EP
“2022 war film gewesen”.
2023 gelingt Aggu dann der nächste Genie-Streich: Mit einer Gabber-Pop
Neuinterpretation von Otto Waalkes’ “Friesenjung” geht er mit dem niederländischen
Star Joost Klein auf TikTok viral. Unter dem Slogan “Bitte, Otto, Bitte” kämpfen die
Künstler sowie deren riesige Fangemeinde für die Freigabe des Samples. Wenige
Tage später wird aus “Bitte, Otto Bitte” dann “Danke, Otto, Danke”: Der 74-jährige
Otto taucht auf TikTok auf und erteilt seine Erlaubnis, unterstützt die beiden bei der
Promo und wirkt sogar am Musikvideo zum Song mit.
Mit über 1,5 Millionen Streams am ersten Tag geht der Song in fünf Ländern in die
Spotify Top 50. In der zweiten Woche holen sich die drei dann ihre erste #1 in den
Offiziellen Deutschen Charts – und halten diese für unfassbare vier Wochen.
Nach weiteren erfolgreichen Singles wie “Maximum Rizz” oder “Theater” erschien im
Oktober pünktlich zur restlos ausverkauften “Wahlkampf Tour” mit über 50.000
Besucher:innen endlich das lang ersehnte zweite Tape “denk mal drüber nach...” –
und landete mit riesigem Abstand auf Platz #1 der Album Charts.
Im Januar 2024 chartete Ski Aggu mit der Single “[Z0RNIG 2O24]” auf Platz #1 der Single Charts.

Saturday

07

Grossstadtgeflüster

Das Über-Icke Live 2024

Promoter: Grey & von Bronikowski GbR

Doors: 18:30

Start: 20:00

Na, dann werden im Frühjahr 2024 wohl wieder die Deckenlampen wackeln und die Hallenböden tiefer gelegt, wenn Grossstadtgeflüster mit neuem Album im Koffer einmal quer durch die Lande poltern.

Denn das Berliner Trio, das mit ihren Rave-punkigen Pop-Hymnen und immergrünen Feinschmecker Hits wie „Fickt-Euch-Allee" oder „Feierabend", „Diadem“ oder "Ich muss garnix" zum festen Interieur einer jeden gepflegten Hausparty gehört, geht auf Tour zum neuen Album „Das Über-Icke“, welches erwartungsgemäß wieder alle Konventionen schreddern wird, um dann feucht-fröhlich über jedes Ziel hinauszuschießen. „Das Über-Icke“ erscheint zwar erst Anfang 2024, aber hatte gerade sein erstes fulminantes Lebenszeichen in Form der dreisten Auskopplung „Icke!“.

Und weil die nonchalante Berliner Schnauze und Frontfrau Jen Bender nichts lieber tut als gemeinsam mit ihrem Publikum Punchlines zu grölen, wird die Band mit Raphael Schalz an den Keys und Chriz Falk am Schlagzeug in den nächsten Monaten fleißig Futter in Form von Tracks veröffentlichen, damit ihr von ihnen heiß geliebtes Publikum textsicher ist, wenn zwischen schmunzelnden Kopfnickern und pogenden Moshpits der Schweiß von der Decke tropft.

Kein Zweifel, Grossstadtgeflüster ist nach 20 Jahren Bandgeschichte auf ihrem wohlverdienten Zenit, und nach weit über 100 Millionen Streams allein auf Spotify, 50 Millionen auf YouTube und Features mit Künstler:innen wie Danger Dan, Mine oder Fatoni stehen die Ampeln auf Neongrün für die nächste Rutschpartie.

An dieser Stelle sei erwähnt: Wer dabei sein will, sollte nicht zu lange warten, denn die beiden Hallen-Tourneen zum letzten Album waren ratzfatz ausverkauft.

Monday

09

Einstürzende Neubauten

Alien Pop Music 2024

Photocredit: Thomas Rabsch

Promoter: Loft Concerts GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 55,00 €

plus fees




Einstürzende Neubauten present their new album. European tour from autumn 2024 RAMPEN (apm: alien pop music)


They search for new forms ‒ pursuing undiscovered sounds and unspoken words. Since the band was founded on April 1, 1980, Einstürzende Neubauten have been shifting the parameters of mainstream and subculture to make the inaudible audible ‒ perhaps the unheard as well. This experimental field research, spanning more than four decades, is now entering the next stage. In its 44th year of existence, the band is going back to its roots while redefining itself. It’s a change in self-image, for which the Berlin quintet plus one has created its own genre in 2024: apm – alien pop music.


Constant evolution – that’s how Einstürzende Neubauten’s body of work can best be summarized. A musical evolution, which began with the debut album Kollaps in 1981 and is now being manifested with the release of the album Rampen – apm: alien pop music in April 24, on which Blixa Bargeld, N. U. Unruh, Alexander Hacke, Jochen Arbeit, Rudolph Moser and Felix Gebhard present themselves from their most unpredictable and unconventional sides. On their new album, the Neubauten now put an – albeit belated – end to all sound speculations.


Since the mid-1980s, Einstürzende Neubauten have been experimenting on stage with what they call “ramps”: public improvisations with open developments and outcomes; launchpads into the still unexplored that the band performed in 2022 during the encore on its last Alles in Allem tour and those recordings served as the basis for the new album.


Rampen – apm: alien pop music is pop music for parallel universes and in-between worlds ‒ for hyperspaces and interzones. It is microcosmic and intergalactic at the same time. It’s a demi- sophisticated claim outside of all physical laws, with which the Einstürzende Neubauten enter a stylistic no man’s land between the past and future. There’s a return to the roots on one side, while a new art form emerges on the other from powerful eruptions of noise encountering cryptic, often fragmentary lyrics: Popular music for aliens and outcasts. Anti-pop has become alien pop. Outlandish. Spun like a cocoon. Unheard. Sonus inauditus. Not unintentionally, the reduced artwork on the cover is reminiscent of the iconic layout on the Beatles’ White Album. “It’s based on the idea that the Einstürzende Neubauten are just as famous in another solar system as the Beatles are in our world,” Blixa Bargeld said, remarking on the balancing act between avant-garde and tongue-in- cheek, provocation and pop-cultural discontinuity.


This approach also directly defines the central theme running like a common thread through all the songs: change, utopian mind games and transience.


“On the album, I found a few solutions and formulated things in ways I haven’t formulated them before, because they were never so clear to me. I’m somebody who believes you can attain knowledge through music. It’s always been that way. I follow the conviction I’ll find something in the music that I didn’t know before. And sing something that I didn’t know. Something that turns out to be true. Or, to take this down a notch, something that at least has meaning.” This album represents the next step in the evolution, where the familiar language is finally left behind, opening further, infinite possibilities: alien pop music




Thursday

19

AK AusserKontrolle

Mask Off Tour

Promoter: Boldt Berlin Konzertagentur GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 39,99 €

Präsentiert von IBB Booking.

Friday

20

Ken Carson

Chaos Tour

Promoter: Trinity Music GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: ab 42,30 €

plus fees

Im Alter von 24 Jahren hat Ken Carson bereits drei EPs und drei Alben veröffentlicht und den Sprung aus seiner Heimatstadt Atlanta als erfolgreicher Rapper in die internationale Hip-Hop- und Trap-Szene längst geschafft. Seine Single „Yale“ zählt mehr als 200 Millionen Spotify Streams, während seine Songs „Rock N Roll“ und „Run + Ran“ von seinem Debütalbum„Project X“ auf TikTok viral gingen und ihn mit seinem Rage Rap besprenkelten Trap-Sound weltweit bekannt machen. Sein aktuelles Album „A Great Chaos“ verpasste mit Rang 11 nur knapp die Top 10 der Billboard 200. Entgegen aller Kritiker*innen steht Ken Carson mit fast 6 Mio. monatlichen Hörer*innen auf dem bisherigen Höhepunkt seiner Karriere – fast schon, weil ihn jegliche Form der Kritik an seinen ersten beiden Alben endlos anspornte. Während er im Frühsommer 2024 als Support für Red Hot Chili Peppers zu sehen sein wird, kommt Ken Carsonim Herbst für vier Headline-Konzerte nach Deutschland und setzt mit der Größe der Konzerthallen das nächste Ausrufezeichen seiner jungen Karriere.


Bereits mit 15 traf Ken Carson auf TM88, über den er zu 808 Mafia kam und 2017 erstmals über SoundCloud Musik veröffentlichte. Durch Playboi Carti, der ihn 2019 nach ersten Erfolgen im Underground Atlantas und dem Release seiner Debüt-EP „Boy Barbie“ (2018) auf seinem Label Opium unter Vertrag nahm, wurde Carson schnell bekannter und veröffentlichte 2020 seine EP „Teen X“, die mit dem Track „Yale“ für den Durchbruch des Rappers sorgte. Nach der Veröffentlichung seiner „Teen X: Relapsed“ EP veröffentlichte Ken Carson 2021 sein Debütalbum „Project X“, das von der Presse zunächst kritisch besprochen wird, durch den TikTok-Erfolg von „Rock N Roll“ und „Run + Ran“ jedoch einen enormen Erfolg markiert. Mit seinem zweiten Album „X“ gelingt Ken Carson 2022 erstmalig der Sprung in die Billboard 200 (Platz 115). Features mit Destroy Lonely und Homixide Gang lassen Tracks wie „MDMA“, „Murder Music“ und „Deliquent“ herausstechen, seine Musik wird allerdings weiterhin kritisch besprochen. Unbeirrt von negativen Rezensionen zu seinen ersten Alben, erschien 2023 sein aktuelles Album „A Great Chaos“, das von der Presse größtenteils positiv aufgenommen wurde und mit Platz 11 in den Billboard 200 die bisher erfolgreichste Veröffentlichung des Rappers markiert. „Fighting My Demons“ zeigt Ken Carson dabei in eine Trap-Ästhetik gebettet, während Tracks wie „Jennifer’s Body“ und „Paranoid“ mit eingängigen Basslines und repetitiven Strukturen eine Pop-Komponente mit in den Sound des Albums bringen, die von Rage-lastigen Tracks wie „Hardcore“ und „Succubus“ kontrastiert werden und auf die Vielfalt des Albums deuten. Folglich ist es nicht überraschend, dass „Pitchfork“ das Album als „kreativen Durchbruch“ bezeichnet.


Kurz vor seinem Coachella Debüt im April 2024, erschien seine aktuelle Single „overseas“, mit der er seinen Trap-Sound mit einem poppigen Ansatz zwischen Deep Bass Synths und schillernder Atmosphäre neu definiert. Dabei wird die Single textlich zu einem Mantra für das kommende Jahr, das Ken Carson mit einer ausgiebigen Europa-Tour feiern wird: „London, Paris, Amsterdam, yeah, I’m overseas.“

Tuesday

24

BLACKBERRY SMOKE

Support: THE STEEL WOODS

Promoter: Trinity Music GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 38,00 €

plus fees

Die gefeierte US-Rockband im September 2024 zurück in Deutschland.


Konzerte in Hannover, Berlin, München und Köln bestätigt.


Das neue Album „Be Right Here“ ab 16. Februar 2024 im Handel.


Special Guests: THE STEEL WOODS


Tickets ab 12. Oktober 2023 im exklusiven Online-Presale erhältlich.


Frankfurt, 6. Oktober 2023 – Mit „Little Bit Crazy“ veröffentlicht die rennomierte


amerikanische Rockband Blackberry Smoke heute ihren zweiten Song des mit Spannung


erwarteten Albums „Be Right Here“, das am 16. Februar bei 3 Legged Records/Thirty Tigers


erscheint. Doch nicht nur das: Blackberry Smoke kehren nach ihrer Jubiläumstour (2022)


im kommenden Jahr auf die deutschen Bühnen zurück. Vier Termine in Hannover


(18.09.2024, Capitol), Berlin (24.09.2024, Columbiahalle), München (26.09.2024, TonHalle)


und Köln (29.09.2024, E-Werk) sind bestätigt und ab dem 12. Oktober 2023 im Presale. Als


Special Guest fungieren The Steel Woods, die am heutigen Tag ihr neues Album „On Your


Time” via Thirty Tigers veröffentlichen.


Über "Little Bit Crazy“ (geschrieben von Leadsänger Charlie Starr und seinem langjährigen


Mitarbeiter Travis Meadows) sagt Starr: "Es ist ein Rock'n'Roll-Song über einen Kerl und das


Mädchen, das ihm zum Verhängnis werden könnte". Das offizielle Musikvideo kann hier


angesehen werden. Im Vorfeld der Veröffentlichung wurde kürzlich die Lead-Single „Dig A


Hole" herausgebracht, über die der American Songwriter sagt, dass „sie das Markenzeichen


der Band – eine Mischung aus Blues, Southern Rock und Americana – hervorhebt, das ihnen


zu einer erfolgreichen Karriere verholfen hat, die mehr als zwei Jahrzehnte andauert",


während Whiskey Riff feststellt, dass ihr „unverwechselbarer Southern Rock-Sound und ihr


erstklassiges Songwriting immer durchkommen" und Entertainment Focus von einem


verlockenden Vorgeschmack auf die musikalische Reise spricht, die die Hörer erwartet".


Bis nächstes Jahr ist die Band auf internationaler Headliner-Tournee um ihre neue Musik zu


zelebrieren. Zu den neu bestätigten Stationen außerhalb Deutschlands gehören das Ovens


Auditorium in Charlotte, die Newport Music Hall in Columbus, das Murat Theatre at Old


National Centre in Indianapolis, das Ogden Theatre in Denver, das Uptown Theatre in Kansas


City und The Hall in Little Rock sowie Shows in Großbritannien, Dänemark, Frankreich,


Schweden, Italien und anderen Ländern.


Produziert vom Grammy-Gewinner Dave Cobb (Chris Stapleton, Jason Isbell), ist „Be Right


Here“ eine zeitgemäße Erinnerung daran, präsent zu sein und authentisch zu leben. Auf denzehn Tracks - einer Sammlung ihrer charakteristischen Rock'n'Roll-Hymnen, Americana-


Balladen und Country-Rock-Jams - feiert die Band die einfachen Freuden des Lebens, die


flüchtigen Augenblicke und die kleinen Momente des Glücks, die sie auf ihrem Weg findet.


Aufgenommen wurde das Album im historischen RCA Studio A in Nashville und in Cobbs


Georgia Mae in Savannah. Neben der Band - Charlie Starr (Gesang, Gitarre), Richard Turner


(Bass, Gesang), Brit Turner (Schlagzeug), Paul Jackson (Gitarre, Gesang) und Brandon Still


(Keyboards) - sind als Gastmusiker Preston Holcomb (Schlagzeug), Benji Shanks (Gitarre)


und The Black Bettys mit von der Partie. Über den Aufnahmeprozess sagt Starr: "Wir nehmen


immer live zusammen auf, aber dieses Mal hatten wir alle unsere Amps und Drums und alles


im selben Raum. Es ist einfach so natürlich und echt wie möglich. Das letzte Album war auch


sehr roh, aber bei diesem Album erinnere ich mich an mehrere Momente, in denen ich sagte:


'Ich denke, wir sollten das noch einmal machen', und Dave sagte: 'Nein, lass es so. So ist es


magisch.'"


Im Laufe ihrer Karriere haben Blackberry Smoke sieben Studioalben veröffentlicht,


darunter 2021 „You Hear Georgia“, mit dem sie ihr 20-jähriges Bestehen als Band feierten.


Der Rolling Stone schrieb: "Blackberry Smoke sind durch und durch eine Band aus Georgia...


You Hear Georgia klingt einfach gigantisch", während American Songwriter lobte:


"Blackberry Smoke brennt immer noch. Ein Zeugnis dieser Hartnäckigkeit und eine


unapologetische Ode an eine rebellische Haltung und Tradition. Das ist in praktisch jeder Note


und Nuance zu hören".


Neben ihren Studioalben haben sie eine Reihe weiterer Projekte veröffentlicht, darunter die


EPs Stoned, The Southern Ground Sessions und Live From Capricorn Studios sowie


Homecoming: Live In Atlanta, ein Live-Album und Konzertfilm, der auf Platz 1 der


Americana/Folk-Album-Charts von Billboard landete.


Seit ihrer Gründung im Jahr 2001 sind Blackberry Smoke unermüdlich auf Tour und haben


sich eine starke und treue Fangemeinde erspielt. Neben ihrer Arbeit als Musiker engagiert


sich die Band stark für wohltätige Zwecke und gründete die Lana Turner Foundation, eine


gemeinnützige Organisation, die mehrere nationale Stiftungen unterstützt, die sich für die


Heilung von Kinderkrebs einsetzen. Bis heute hat die Band über 1.000.000 Dollar für die


Kinderkrebsforschung gesammelt.

Thursday

26

Kiasmos

Support: Rival Consoles

Promoter: Landstreicher Konzerte GmbH

Doors: 19:00

Start: 20:00

Pre-Sale: 41,40 €





A new chapter is on the horizon for the highly influential electronic duo Kiasmos. Consisting of longtime friends and collaborators Ólafur Arnalds and Janus Rasmussen, their seminal self-titled debut album was released to critical acclaim in 2014, followed by a series of EPs which have since continued to find fans all around the world. Finally, 2024 sees Kiasmos return to the live stage for the first time in over 5 years, with much anticipation for what they have in store for us…




Saturday

28

Die drei ??? und der Zauberspiegel

Mitmachhörspiel mit Oliver Rohrbeck und Jörg Klinkenberg

Promoter: Lauscherlounge

Doors: 19:00

Start: 20:00

Pre-Sale: ab 25 €

plus fees

Oliver Rohrbeck, Sprecher des „Die drei ???“-Detektivs Justus Jonas, tourt mit Geräuschemacher Jörg Klinkenberg und einem „Die drei ???“-Mitmach-Event durch Deutschland. Gemeinsam nehmen sie das Publikum mit auf die Reise zu den Anfängen der spannenden Ermittlungen der drei Detektive.


Diese Show widmet sich der Geschichte Die drei ??? und der Zauberspiegel aus einer anderen Perspektive, die von Oliver Rohrbeck als einmalige Live-Tour neu aufbereitet wurde.


Gemeinsam mit bis zu acht Fans, die sich vorab per Online Casting für eine Sprecher:innen Rolle bewerben können, entsteht bei jeder Show ein einzigartiges Live-Hörspiel auf der Bühne. Geräuschemacher Jörg Klinkenberg, handverlesene Musik und ein ausgetüfteltes Sound Design sorgen dabei für die passende Geräuschkulisse, und führen den Zuschauenden live vor Augen, was sonst hinter den Wänden der Hörspielstudios verborgen bleibt.


Inhalt der Folge Die drei ??? und der Zauberspiegel


Justus, Bob und Peter sind ja glücklicherweise schon allerlei gewohnt. Wenn also jemand erzählt, in einem riesigen, spanischen Spiegel, der Mrs. Darnley gehört, spuke es, und wenn dann nachts in Mrs. Darnleys Haus seltsame Geräusche zu hören sind, dann kriegt zumindest Justus weniger eine Gänsehaut, als viel mehr Lust, der Sache auf den Grund zu gehen. Kaum beginnen Die drei ??? zu ermitteln, stoßen sie auch schon auf einen geheimen Gang im Haus ihrer neuen Klientin. Señor Santora, der angeblich rechtmäßige Besitzer des Spiegels, möchte Mrs. Darnley diesen um jeden Preis abkaufen und wird zusammengeschlagen; der Präsident des Staates Ruffino weiß Geheimnisvolles vom Spiegel und warnt vor einem gewissen Juan Gomez; politische Intrigen scheinen sich am Spiegel zu entzünden, - schließlich wird sogar Jeff, der Enkel von Mrs. Darnley, entführt! Und das alles wegen eines alten Spiegels? Sehr merkwürdig! Doch die drei cleveren Detektive werden die Wahrheit herausfinden - wetten?


Diese Inszenierung zu Die drei ??? und der Zauberspiegel basiert auf dem gleichnamigen Buch von M.V. Carey, erschienen im Franckh-Kosmos Verlag, Stuttgart.


Über die Lauscherlounge


Alles rund um das gesprochene Wort: Die Lauscherlounge ist Verlag, Studio und Live-Veranstalterin. 2003 von „Die drei ???“-Sprecher Oliver Rohrbeck gegründet, hat die Lauscherlounge bis heute zahlreiche Live-Hörspiele, Lesungen, Record Release Parties und vieles mehr veranstaltet. Außerdem produziert sie Hörspiele, Hörbücher und Podcasts. Info: www.lauscherlounge.de

October 2024

Thursday

03

Purple Disco Machine

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 57,50 €


Er gehört zu den wichtigsten Producern und DJs unserer Zeit. Mit seinen hochkarätigen Remixes für



Größen wie Dua Lipa, Sir Elton John & Britney Spears, Fatboy Slim, Lady Gaga & Ariana Grande und


vielen anderen, hat er sich mittlerweile, nicht nur mit seinen weltweit erfolgreichen Songs „Hypnotized“


und „Dopamine“ zum uneingeschränkten Radio- und Streaming-King entwickelt.


War das Jahr 2023 geprägt von musikalischen Erfolgen und ganz besonderen, teils auch persönlichen


Erlebnissen, so steht das Jahr 2024 für „first moments“ seiner musikalischen Reise. Erstmals wird


Tino Piontek, so sein bürgerlicher Name, auf seiner Paradise Tour die deutschen Konzerthäuser


füllen.


Mut und Toleranz – dafür soll die Paradise Tour 2024 ein Zeichen setzen. Nach dem Genre seiner


Musik gefragt, antwortete Purple Disco Machine in einem Interview „Seine Musik passe nirgends so


richtig rein - das mache sie besonders." Das seine Musik sich nicht einfach einordnen lässt, sieht


Purple Disco Machine als Chance und entwickelt so einen genrelosen – wenn nicht gar grenzenlosen


- Sound, der Menschen auf der ganzen Welt berührt.


Spätestens seit der Grammy-Verleihung im Februar 2023, als er den wichtigsten Musikpreis der Welt


in der Kategorie „Best Remix Recording“ für seinen Remix von Lizzos „About Damn Time“ gewann,


hat man auch ein Bild von dem charmanten Musiker vor Augen. Bisher konnte der Dresdner noch


unerkannt in seinem Heimatland unterwegs sein und dass, obwohl er seit vielen Jahren bereits


weltweit die Festivals und Bühnen u.a. beim Tomorrowland, Parookaville, Ibiza und dem Coachella


Festival bespielt. Mit seiner Tour 2024 durch vier deutsche Großstädte wird sich dies sicherlich


ändern.

Friday

04

LUVRE47

Danke für alles Tour 2024

Promoter: Loft Concerts GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

AK: TBA €
Pre-Sale: 30,00 €

plus fees

LUVRE47 steht für modernen Straßenrap aus dem Süden Neuköllns. Er versteht es, Wortwitz mit Ignoranz zu kombinieren.
Clever verpackt LUVRE47 Gesellschaftskritik in eigenen Erfahrungen. LUVRE47 lässt seine Kunst für sich sprechen und sagt über seine musikalische Laufbahn, dass ihm etwas Nachhaltiges sowie konstantes Wachstum wichtiger seien als der schnelle Drang in den Mainstream.


Luvre47 ist den meisten Leuten vermutlich ein Begriff, seitdem Star-Comedian Felix Lobrecht angekündigt hat, dass er am Soundtrack für den Film Sonne und Beton beteiligt ist und zudem die Figur Marco, den großen Bruder des Protagonisten Lukas, verkörpert. Den Fans der Berliner Rapszene sollte der gebürtige Gropiusstädter, dessen Lebensmittelpunkt auch heute noch im Süden Neuköllns liegt, schon länger bekannt sein.

Saturday

05

1986zig

Einer von Euch Tour 2024

Promoter: Landstreicher Konzerte GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 47,34 €

plus fees

Nachdem er im Sommer 2023 die Massen auf den wichtigsten Festivals begeistert hat und seine erste Headliner-Tour restlos ausverkauft ist, kündigt 1986zig die “Einer von Euch Tour” 2024 an!


Vom winzigen Fenster seiner Zelle aus konnte er kaum den Himmel sehen. 23 Stunden am Tag alleine. Das war vor einer gefühlten Ewigkeit. Heute ist 1986zig dankbar für diese Er- fahrung. Für alle Fehler. Für die neue Existenz, die er sich selbst aufgebaut hat.
Sein Gesicht verbirgt er hinter einer schwarzen Sturmhaube. Für 1986zig Mahnung und kugelsichere Rüstung in der Schlacht gegen seine Dämonen zugleich. Seine Musik ist die Waffe, mit der er die Schatten seiner Vergangenheit auf Abstand hält. 1986zig ist der An- tiheld in seinem ganz persönlichen Film. Seine Songs der Soundtrack von Schmerz, Reue und Vergebung. Und vom Mut, nochmal alles auf null zurückzusetzen.


Nach über 200 Millionen Mal gestreamten Streetfighter-Tracks wie „Kopf aus“, „Keine Pause (feat. Kontra K)“, „Valium (feat. Samra) und seinem Ende letzten Jahres releasten Debütalbum „Zweite Chance“, welches direkt in dem Album-Charts auf #8 und in den Hip- Hop Charts auf #1 eingestiegen ist, präsentiert sich der Mann mit der schwarzen Sturm- haube auf seiner Single „Sunshine“ von seiner unbeschwertesten Seite und legt ein vor positiver Energie nur so strotzendes Liebeslied vor. Kurz darauf folgt die Single „Du fehlst mir“. In dem Song erzählt 1986zig von einem dieser schicksalhaften Treffen. Und davon, diesen ganz besonderen Menschen nachher für immer zu vermissen.

Sunday

06

FRONT 242

"Black out - The final shows"

Support: Special Guest: REIN

Promoter: Neuwerk Music

Doors: 18:00

Start: 19:30

Pre-Sale: 42 €

plus fees

It is with mixed emotions that we announce our last concerts.

We sadly close a great adventure of some 40 years amazing feelings shared with our wonderful audience. We realize that stopping now with a great image and full energy is what everybody would like to remember.

So, don't miss Front 242 this year.

We promise you the most powerful and enjoyable performances.

Tuesday

08

Herbert Pixner Project

Tour 2024

Promoter: Aufgeigen.at

Doors: 19:00

Start: 20:00

Pre-Sale from: 72,00 €





Er wird als Jimi Hendrix der Volksmusik bezeichnet oder als Frank Zappa der Alpen. Man vergleicht ihn mit Piazzola und Paganini und dennoch hat der gebürtige Südtiroler Musiker über die Jahre einen völlig unverwechselbaren Musikstil kreiert und weiterentwickelt. Die Rede ist von Herbert Pixner, seinezeichens Multiinstrumentalist, Komponist, Produzent und Namensgeber des Herbert Pixner Projekts.


Für die Tour 2024 hat Herbert Pixner das Projekt personell erweitert. Neben der gewohnten Besetzung mit Manuel Randi (Gitarren), Werner Unterlercher (Bass) und Ysaline Lentze (Harfe) wird nun auch Alessandro Trebo am Konzertflügel mit „on tour“ sein. So präsentiert das Herbert Pixner Projekt 2024 wieder ein neues Studioalbum und ein neues Konzertprogramm für die schönsten Open-Air-Bühnen und renommiertesten Konzerthäuser im gesamten deutschen Sprachraum.


Das Herbert Pixner Projekt zählt seit nun bald zwei Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Vertretern der „progressiven Volksmusik“. Mit verspielt-lasziver Sanftmut, wuchtigen Rock und Bluesriffs, brillianter Technik, verwegener Improvisationslust und Anleihen aus Tango, Flamenco und Jazz begeistern sie seit Jahren ihr Publikum. Minimalistisch, schroff, verträumt aber immer authentisch klingt das. Hier werden vielfältige Klangteppiche gewoben, es ist Platz für sanfte Melancholie und auch für vor nichts Halt machenden Ausbrüchen. Auch nach mittlerweile 2000 (!) ausverkauften Konzerten elektrisieren Herbert Pixner und seine kongenialen MitmusikerInnen durch ihre extatischer Spielfreude ihr Publikum mit jedem Konzert aufs Neue.


Pressestimmen:


„Das alles ist Alpen-Weltmusik ohne kulturelle Beliebigkeit bei gipfelhoher Musikalität. Sie verkörpert Freiheitsdrang und Romantik-Sturm, Wildheit - und vor allem unbändigen Spaß.“ konstatiert die Abendzeitung München.

„Das ist frei, ungezähmt, teils cool zurückhaltend, teils so leidenschaftlich fordernd, dass man fast vergisst, dass live nur vier Personen auf der Bühne sitzen. 

So soll Musik klingen in einer Welt, in der sich die Grenzen nicht klar ziehen lassen. In der alles auseinander zu fallen scheint und doch alles irgendwie zusammengehört.“ (Münchner Merkur)


„Manchmal ist die Musik kräftig, manchmal verhalten, manchmal schaut sie auf die Erde, manchmal in die Sterne. Töne, die leuchten!“ (FF-Südtiroler Wochenmagazin)





Thursday

10

BEARTOOTH

UK- und Europa-Tour

Support: Polaris Opener: LANDMVRKS

Promoter: Trinity Music GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 44,00 €

plus fees

Beartooth

Live im Herbst 2024 mit sieben Konzerten in Deutschland


Im Rahmen ihrer großen UK- und Europa-Tour im Herbst 2024 kommen Beartooth für sieben Konzerte nach Deutschland - darunter jeweils zwei Shows in Köln und Wiesbaden!

Caleb Shomo, Begründer der Band, verarbeitete 2013 erstmals den Schmerz seines Kampfes mit seiner psychischen Gesundheit und seinem Selbstbild in Musik. Beartooth begann als lebendes Dokument, als Tagebuch, als Tagebuch der unterdrückten Wut und Depression. Allein in seinem Kellerstudio, schreiend und singend, alle Instrumente spielend und eine Reihe von wütenden, aber melodischen Songs voller Reflexion und Bekenntnis produzierend, starrte der aus Ohio stammende Musiker in den Abgrund. Zunächst hatte er keinerlei Absichten, in die Welt der Heavy Music zurückzukehren, die ihn als Teenager verbrannt hatte.

Ein Jahrzehnt später verbinden sich die verschiedenen Teile seines Werks in Titel, Klang und Geist. Als Frontsänger Caleb 30 Jahre alt wird, schließt Beartooth‘s fünftes Album „The Surface" diese Ära im Jahr 2023 ab. Noch wichtiger ist, dass es ein neues Kapitel einläutet, das von überraschendem Optimismus erfüllt und ebenso ehrlich ist: Depressionen sind eine schwierige Krankheit und Caleb ist nun bereit, sich im Licht zu sonnen. Wie Nine Inch Nails, bleibt Beartooth eine Ein-Personen-Band im Studio. Nach den einleitenden Songs „Sick“ (2013) und „Disgusting“ (2014) produzierte Beartooth die erste Gold-Single: „In Between“. „Aggressive" (2016) und „Disease" (2018) erweiterten die Verzweiflung und den Schmerz, jedes ein Schritt näher an einer Balance zwischen dem Blut und den Tränen klassischer Aufnahmen und dem Schimmer der Moderne. Im Laufe der Jahre rekrutierte Caleb eine beachtliche live Line-up: Bassist Oshie Bichar (seit 2014), die Gitarristen Zach Huston und Will Deely, und Schlagzeuger Connor Denis. Nach und nach perfektionierten Beartooth seinen Sound und eine Attitüde, nach der eine ganze Generation von Bands suchte, die zu gleichen Teilen ein einsamer Kopftrip und feierlicher Exorzismus sind. Ihre Mischung aus kolossal eingängigen Refrains und Post-Hardcore mit schweißgetränktem Metal ist konkurrenzlos. Ihre Wirkung zeigt sich in einem sehr engagierten Publikum, Tourneen mit Slipknot, Bring Me The Horizon und A Day To Remember und der RIAA-zertifizierten Goldplakette.

Rolling Stone bezeichnete Beartooth als einen der 10 Künstler, die man kennen muss. Die begeisterte Reaktion auf Caleb‘s Musik zeigte, wie viele Menschen sich mit seinem Kampf um Selbstakzeptanz identifizieren konnten. „Below“ (2021) erreichte die Spitze der Rock- und Alternative-Charts und ist auf mehrere Listen mit den besten Rock/Metal-Alben des Jahres. 2023 wurde der Beartooth-Katalog auf allen Plattformen mehr als 1 Milliarde Mal gestreamt. Beartooth begann als Bombe und Balsam zugleich, eine klare Weigerung, im Stillen zu leiden, und waffentauglicher Bombast, der Emotionen mit Noise-Rock-Chaos vermischt. Andere Bands spielen das Spiel "vernichtende Riffs und eingängige Hooks", aber diese Musik ist der Unterschied zwischen Leben und Tod, und jetzt, eine Art Leben nach dem Tod, während sie noch hier ist. Die Band, die laut Forbes "auf dem besten Weg ist, der neueste Arena-Headliner zu werden", ist nun einen Schritt näher dran.

Video: Beartooth - Doubt Me (Official Music Video)

Friday

11

Wallows

Model Tour 2024

Promoter: Trinity Music GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 45,75 €

Die Gründungsgeschichte einer Band wie Wallows ließe sich womöglich verfilmen und wäre, wie die Musik der US-amerikanischen Band, mit großer Wahrscheinlichkeit ein wahrer Kassenschlager. Nicht nur, weil das Trio aus Los Angeles mit Braeden Lemasters und Dylan Minnette zwei gestandene und bekannte Schauspieler in seinen Reihen hat. Vielmehr aufgrund ihrer Musik und der Erfolgsgeschichte, die sie fernab der Filmindustrie damit schreiben. So ist ihre Debüt-Single „Pleaser“ direkt ein Erfolg und beschert der Band in Folge einen Plattenvertrag bei Atlantic Records, bei denen Wallows zwei Alben und zwei EPs veröffentlichen. Die 2019 erschienene Single „Are You Bored Yet?“, ihr bisher größter Hit und Dreifachplatinträger in den USA, wurde bis heute mehr als 750 Mio.-Mal auf Spotify gestreamt und weist über 80 Mio. YouTube-Views auf. Nach ausgiebigen Tourneen und einschlägigen Festival-Performances melden sich Wallows am 25. April mit ihrem neuen Album „Model“ zurück, das sie auf ihrer kommenden Europatour live präsentieren werden.


Während Braeden Lemasters und Dylan Minnette bereits früh eine Karriere als Schauspieler anvisierten und sich im Alter von neun Jahren beim Dreh eines Films kennenlernen, ist die Musik für beide zuerst Nebensache. Mit 14 Jahren melden sich die beiden bei einem Bandprogramm an und treffen auf Cole Preston, mit dem sie fortan Musik machen, ohne jedoch große Pläne zu verfolgen. Stattdessen zocken sie „Tony Hawk“ und hängen gemeinsam ab. In der Zwischenzeit werden Lemasters und Minnette in ihrer Karriere als Schauspieler zunehmend erfolgreich. Minnette spielt ab 2017 die Rolle des Clay Jensen in der Netflix-Erfolgsserie „13 Reasons Why“, während Lemasters in Nebenrollen von Fernsehfilmen zu sehen ist. Zur gleichen Zeit wird auch die musikalische Karriere des Trios ernster und aus dem einstigen Spaßprojekt entsteht Wallows, angelehnt an ein Level aus „Tony Hawk‘s Underground“. Der schauspielerische Erfolg begünstigt die Musik.


2017 veröffentlicht die Band ihre Debüt-Single „Pleaser“ und erreicht ohne Label Platz 2 der Spotify Global Viral 50 Charts. Es wundert folglich kaum, dass sie 2018 bei Atlantic Records unterschreiben und im selben Jahr über das Label ihre Debüt-EP „Spring“ veröffentlichen. 2019 folgt das Debütalbum „Nothing Happens“, das bis heute über 1,2-Milliarden Streams zählt. Darauf erzeugen sie eine musikalische Gelassenheit mit träumerischen Pop-Elementen und einem durchweg smoothen Vibe, der zum Ausspannen einlädt und Eskapismus bietet. Inmitten ihres laid-back Alternative-Rock-Sounds experimentieren Wallows auf der Single „Are You Bored Yet?“ mit Indie-Elementen und Synthesizern, die sie in eine Bedroom-Pop-Ästhetik betten. Doch Wallows wissen auch energetisch und treibend zu agieren, wie „Remember When“unter Beweis stellt. Mit klarem Fokus auf den Gitarren vereint der Track die träumerischen Aspekte um einen motivierenden Grundton, der energiegeladen zum Tanzen und Mitsingen einlädt. 2020 veröffentlichte die Band ihre EP „Remote“, 2022 das aktuelle Album „Tell Me That It’s Over“. Was dem Trio darauf durchweg mit Bravour gelingt, ist eine Prägnanz, durch die ihre Musik bereits in kurzer Zeit verzaubert. So auch auf ihrer aktuellen Single „Your Apartment, auf der sich Wallows von einer treibenden Indie-Rock beeinflussten Seite zeigen, die mit weltverträumter Atmosphäre in ihren Bann zieht.


 


Foto: Aidan Zamiri

Sunday

13

Apocalyptica

Plays Metallica Vol. 2 Tour 2024

Support: THE RAVEN AGE

Promoter: Trinity Music GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 56,90 €

Die Cello-Metaller von Apocalyptica aus Finnland kommen wieder nach Deutschland mit einer ganz besonderen Tour: Metallica Vol.2 wird von ihnen eindrucksvollvertont. Die Reise begann 1996, als Cellisten der weltrenommierten Sibelius Academy aus Helsinki ein Tribut an die vier größten der Größenund Titanen Metallica inszenierten. Unzählige Shows später sind die klassisch-orientierten Cellisten zurück bei ihren Wurzeln.


Bandleader Eicca Toppinnen kommentiert:


“It’s incredible to think that after all these years our tribute to Metallica still speaks so powerfully to people. To be able share our love for Metallica’s music with the live audience is an absolutely magical experience. This time the show is going to be next level, and we can’t wait to get back out there and share the fun with our fans!”


Die finnischen Streicher strotzen vor Energie und lassen ihre Musik durch ihre Erfahrung und Leidenschaft richtig aufleben. Die Reisen sind epischer, die Ziele weiter und die Belohnungen so viel reicher als alles, was das aufregende, ehrgeizige Quartett jemals hervorgebracht hat. Apocalyptica sind voller Power und Macht und begeistern ihre Fans aus allen Metal-Sparten. Eine besondere Tour, die man nicht verpassen sollte.


Präsentiert wird die Tour von Metal Hammer, kulturnews und laut.de


 


Foto: Riki Murto

Monday

14

Hoodblaq

Haraga Tour

Promoter: Boldt Berlin Konzertagentur GmbH

Doors: 18:00

Start: 20:00

AK: 39,99 €
Pre-Sale: 37,95 €

Präsentiert von IBB Booking.

Wednesday

16

MAKKO

Lieb mich oder lass es Tour 2024

Promoter: Landstreicher Konzerte GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: ab 46,90 €

plus fees

makko -Lieb mich oder lass es Tour 2024

 

Angekündigt wurde es letztes Jahr: „Lieb mich oder lass es, Pt.1“ist Teil von etwas Größerem!

"Lieb mich oder lasse es, Pt. 2" erscheint am 19.01.2024 und erzählt vom Coming of Age der Liebe: ein realistisch-bitterer Blick auf dieses universelle Phänomen, ein Rundumschlag, der sich emotionalen Schauplätzen rund um Stolz, Toxizität und Überlebenskampf stellt.

Und nicht nur für „Lieb mich oder lass es“ geht es in die nächste Runde - makko kündigt im selben Atemzug seine lang erwartete, zweite Tour an.

Nach einer, in Windeseile ausverkauften, ersten Tour  und einem vollen Festival Sommer 2023, geht es im Januar weiter für makko mit einer Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz!

Thursday

17

MAKKO

Lieb mich oder lass es Tour 2024

Nachholtermin vom 09.02.2024 bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Promoter: Landstreicher Konzerte GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

makko -Lieb mich oder lass es Tour 2024

 

Angekündigt wurde es letztes Jahr: „Lieb mich oder lass es, Pt.1“ist Teil von etwas Größerem!

"Lieb mich oder lasse es, Pt. 2" erscheint am 19.01.2024 und erzählt vom Coming of Age der Liebe: ein realistisch-bitterer Blick auf dieses universelle Phänomen, ein Rundumschlag, der sich emotionalen Schauplätzen rund um Stolz, Toxizität und Überlebenskampf stellt.

Und nicht nur für „Lieb mich oder lass es“ geht es in die nächste Runde - makko kündigt im selben Atemzug seine lang erwartete, zweite Tour an.

Nach einer, in Windeseile ausverkauften, ersten Tour  und einem vollen Festival Sommer 2023, geht es im Januar weiter für makko mit einer Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz!

Friday

18

Frank Turner

Undefeated Tour 2024

Support: Skinny Lister

Promoter: Loft Concerts GmbH

Doors: 18:30

Start: 19:45

AK: 50,00 €
Pre-Sale: 40,00 €

plus fees




Frank Turner ist zurück - schon wieder,
möchte man fast sagen. Gerade einmal
zwei Jahre nach seinem letzten Album
„FTHC“ - zugleich seinem ersten, welches
in England von Null an die Spitze der Charts
schoss - meldet sich der möglicherweise
sympathischste britische Musiker mit
seinem nächsten Longplayer „Undefeated“
am 3. Mai zurück. Dies ist umso
erstaunlicher angesichts des selbst für
seine Verhältnisse fast unmenschlichen
Tourplans, den er nach der
Veröffentlichung von „FTHC“ absolvierte:
Neben zahllosen großen Open Airs auf der
ganzen Welt spielte Turner auf der
Welttournee mit seinen Sleeping Souls
unter anderem auch 50 Shows in 50 US-Staaten innerhalb von 50 Tagen. Dies alles sind nur weitere Belege, dass es tatsächlich kaum vergleichbare Musiker gibt, die mit einem solchen Engagement und Drang fast pausenlos jede Konzertbühne bespielen, auf der sich eine Gitarre und ein Mikro einstöpseln lassen (in Zahlen: rund 3.000 Shows vor insgesamt mehr als zwei Millionen Menschen).


Sein mittlerweile zehntes Studio-Album „Undefeated“ markiert dabei einerseits eine partielle Rückkehr zu seinen stilistischen Anfängen, wie es auch einige für Turner ganz neuen Aspekte aufzeigt. So ist „Undefeated“ sein erstes Album in seiner Karriere, dass er nicht nur in seinem eigenen Studio in seinem neu geschaffenen, naturbasierten Refugium in Essex aufnahm, sondern gleich auch selbst produzierte. Wie immer an seiner Seite: Seine bewährte Ba nd die Sleeping Souls, bestehend aus Ben Lloyd (Gitarre), Tarrant Anderson (Bass), Callum Green (Schlagzeug) and Matt Nasir (Piano). Das Album wird garantiert denselben Weg nehmen wie die fünf Vorgänger - schnurstracks in die Top 3 der britischen Albumcharts sowie in bald alle Album-Hitlisten in ganz Europa.


Und dies beileibe nicht mit einer auf den Massengeschmack schielenden Zugänglichkeit, sondern mit Turners höchsteigener, unbeeinflussten Tonalität und stilistischen Handschrift, bei der Punk und Folk, Alternative Rock und Singer-/Songwriter zu einem erfrischend unpolierten, gleichwohl hymnischen Amalgam verschmelzen. Erste Höreindrücke wie die vorab ausgekoppelten Singles „Girl From The Record Shop“, „No Thank You For the Music“, „Do One“ und das aktuell erschienene „Letters“ versprechen noch mehr: Etwa eine punktuelle Hinwendung zu seinen ursprünglichen brachialen Hardcore-Wurzeln einerseits, andererseits aber auch (s)eine Verneigung vor einigen seiner größten Helden.





Inhaltlich wird „Undefeated“ allen die es hören erneut mindestens ebenso nahe kommen wie Frank Turner den Fans bei seinen Konzerten: Auch in den neuen Songs erweist sich Turner als sprachlich pointierter Chronist des Lebens, seiner Widerstände und Verluste. Meist beschrieben aus einer intimen, autobiografischen Perspektive und doch so erzählt, dass jede und jeder einen individuellen Bezug finden kann. Turner selber fasst die Attitüde seiner jüngsten Texte im Song „No Thank Your For the Music“ prägnant zusammen: „Now I’m surprised to report that as I enter my forties, I’ve returned to being an angry man.” („Ich bin überrascht mitteilen zum können, dass ich nun, wo ich in meine Vierziger eingetreten bin, zurückgekehrt bin zu dem wütenden Mann.“)


Es sind - neben seinem ständig neu mit Leben gefüllten Zweitnamen „the hardest working man in showbusiness“ - gerade diese in bestechende Textzeilen und Melodien gegossenen emotionalen Wahrhaftigkeiten, die Frank Turner immer wie deinen besten, verständnisvollsten Freund wirken lassen. Selbst wenn man, wie auf der anstehenden Tournee, dabei Abend für Abend von einigen Tausend anderen Menschen umgeben ist, die exakt die gleiche unmittelbare Verbindung zu ihrem Helden spüren dürften.


Eine Verbindung und Nähe, die Turner stets produktiv zu nutzen und mit höchst progressiver Arbeit aufzuladen versteht. Etwa während der Corona-Pandemie, wo er im Rahmen seiner zahllosen, teils spontan anberaumten Livevideo-Sessions knapp 300.000 britische Pfund einsammelte zur Unterstützung und Rettung zahlloser kleiner Liveclubs in ganz Großbritannien (sowie einigen internationalen Clubs, darunter auch das Hamburger Molotow) - ein Engagement, für das er mit dem bedeutenden „Music Venues Trust Award“ ausgezeichnet wurde für sein „Outstanding Achievement for Grassroots Music Venues“. Oder auch hinsichtlich seines eigenen, jährlich stattfindenden, viertägigen „Lost Evenings Festival“, dessen Programm er höchstselbst kuriert und das im vergangenen Jahr in San Francisco stattfand und in diesem Jahr weiter nach Toronto zieht. Kurzum: was auch immer Frank Turner tut - er bleibt schlicht und ergreifend „Undefeated“.


Wer ihn und seine Band live erleben möchte, hat im Oktober in fünf deutschen Städten die Gelegenheit.


FRANK TURNER & THE SLEEPING SOULS Undefeated Tour 2024
Support: Skinny Lister


Tickets für die Shows gibt es ab Donnerstag, den 28. März um 11 Uhr im exklusiven Eventim Presale und ab Freitag, den 29. März um 11 Uhr für 40,00 Euro zzgl. Gebühren an allen







Präsentiert wird die Tour von Ox-Fanzine & livegigs.de








Friday

25

Camouflage

Rewind to the Future and Goodbye

Promoter: KAD - Konzertagentur Dresden

Doors: 19:00

Start: 20:00

Pre-Sale: 39,90 €

plus fees

tba

Saturday

26

Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys

KULT Tour 2024

Promoter: Landstreicher Konzerte GmbH

Doors: 19:00

Start: 20:00

Pre-Sale: 49,90 €

plus fees





Eines ist klar und der Ruf trägt weit. An Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys kommt man seit Jahren nicht vorbei: denn sie sind nicht umsonst DIE Liveband der Stunde. Und so nimmt es keine Wunder, dass die Gruppe auch mit ihrem neuen Album »Kult« in 2024 auf große Gastspielreise geht. Nur endlich dort wo der Italo-Schlager auch wirklich hingehört: Auf die ganz großen Bühnen und in die ganz großen Hallen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Energiegeladen und mit schelmischen Possen spielen sie ihre alten und vor allem die neuen Titel aus ihrem Hit-Kompendium. Ein Programm in unvergleichlicher Art, das so legendär wie superlativ ist und Zuschauer:innen mit den unglaublichsten Geschichten und eingängigen Melodien in ein Paradies aus Fiktionen entführen wird. So wie das eben schon immer bei Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys war: trivial, intellektuell, spirituell - einfach Kult. In dieser Dreifaltigkeit stehen die heiligen Messen des Italo-Schlagers auch in dieser Saison und präsentieren Eskapismus à la bonne heure in gewohnt großen Gesten. Und eines bleibt auch diesmal gleich: Am Ende werden Rosen verteilt.





Sunday

27

Arch Enemy & In Flames

Rising From The North Tour

Support: Soilwork

Promoter: Landstreicher Konzerte GmbH

Doors: 18:00

Start: 19:00

Pre-Sale: 69,95 €

plus fees


Arch Enemy are incapable of making bad records, a point they hammer home with album number 11, the mighty ‘Deceivers’. Delivering a maelstrom of diamond-hard riffing wrapped around cinematic melodies, thunderous drumming and towering vocals, they are unstoppable and sound incredibly energized. Their third full-length with vocalist Alissa White-Gluz and second with guitarist Jeff Loomis, the Swedish extreme metal quintet are operating at the highest level, and ‘Deceivers’ easily stands toe-to-toe with the highlights of their storied catalogue. Roaring to life with ‘Handshake With Hell’ they make it clear they are out for blood, and every track is a highlight, from the moody ‘Poisoned Arrow’ to the titanically anthemic ‘One Last Time’.




 




Launched in 1995 by guitarist/songwriter Michael Amott (ex-Carcass) and vocalist Johan Liiva, 1996 debut album ‘Black Earth’ bolstered the flagging death metal genre and showed that it still had mainstream potential. 1998’s scathing ‘Stigmata’ and 1999’s more refined ‘Burning Bridges’ followed, and in 2000 Liiva stepped down, with Angela Gossow taking his place. 2001 marked her recording debut, ‘Wages Of Sin’, which was the sound of a band revitalized, and they broke wider with 2003’s ‘Anthems Of Rebellion’, largely thanks to single ‘We Will Rise’. 2005’s ‘Doomsday Machine’ was easily their most successful effort of their career up to that time, without sacrificing their integrity, following this up with the thrashier ‘Rise Of The Tyrant’ (2007) and Gossow’s swan song, 2011’s ‘Khaos Legions’. With Gossow now the band’s manager, White-Gluz made her recording debut with 2014’s ‘War Eternal’, which sounded fresh and hungry, and they followed this up with 2017’s towering ‘Will To Power’, which alongside the blazing melo-death attack features the band’s first clean-sung power-ballad, ‘Reason To Believe’, adding a new dimension to their sound. Now they move forward with ‘Deceivers’, continually proving they are masters of their craft.




 


Monday

28

Partynextdoor

Sorry I'm Outside Tour

Promoter: Trinity Music

Doors: 19:00

Start: 20:00

VVK: Ab 54,75 €

Als Produzent und Sänger hat sich der zweifach Grammy-nominierte PartyNextDoor schnell einen Namen in der R&B Szene gemacht. Seine Alben „PartyNextDoor Two“ und „PartyNextDoor 3“ stiegen auf Platz 1 der US-amerikanischen R&B Charts ein, während Features von Drake und Rihanna den Kanadier und seinen R&B Sound weltbekannt machen. Sein Album „Partymobile“ ließ ihn 2020 auch in Deutschland ankommen und stieg auf Rang 56 der Albumcharts ein. Die Single „Break from Toronto“ zählt über 800 Mio. globale Spotify-Streams, während auch „Come and See Me” feat. Drake (über 600 Mio. Streams) und “Believe It” feat. Rihanna (341 Mio. Streams) zu den erfolgreichsten Songs seiner bisherigen Karriere gehören. Im Oktober kommt PartyNextDoor für jeweils ein Konzert nach Köln und Berlin, um sein neues Album „PartyNextDoor 4“ zu präsentieren.


Jahron Anthony Brathwaite wurde 1993 in Mississauga, Ontario als Kind einer jamaikanischen Mutter geboren und wuchs in Toronto auf. Seine Mutter war es auch, die ihn mit in den Kirchenchor nahm, in dem sie selbst sang, während sein Vater Kontakte zu R&B Künstlern pflegte und ihn früh mit diesen in Kontakt brachte. Als er im Alter von 17 Jahren nach Los Angeles umzog, um Musiker zu werden, lernte er Drake kennen. Drake förderte ihn schnell und präsentierte PartyNextDoor als erstes Signing unter seinem Label OVO Sound. Mit dem Signing erschien 2013 die Debüt-EP „PartyNextDoor“, die auf Rang 34 der R&B Charts einstieg und mit „Wus Good / Curious“ und „Break from Toronto“ die ersten Hits seiner Karriere beinhaltet. 2014 folgte sein Debütalbum „PartyNextDoor Two“ auf dem „Recognize“ feat. Drake mit einem Chill-Vibe und minimalistischen Trap-Beats zu einem weiteren Hit wird und in den USA Platinstatus erreicht. Ein noch größerer Erfolg dieser Kollaboration gelingt 2016 auf „PartyNextDoor 3“ neben „Not Nice“ mit dem Song „Come and See Me“ feat. Drake, der auf Rang 55 der Billboard Hot 100 einstieg und sich 24 Wochen darin hielt. Das Album wurde bei den Juno Awards als „R&B/Soul Recording of the Year“ nominiert. „Come and See Me“ wurde bei den Grammy Awards 2017 zudem als bester R&B Song des Jahres nominiert, während PartyNextDoor als Mitproduzent für Drakes Album „Views“ ebenfalls in der Kategorie Album des Jahres nominiert war. Mit seinem dritten Album „Partymobile“ und Tracks wie „Loyal“ feat. Drake und „Believe It“ feat. Rihanna gelingt dem Kanadier 2020 ein weiterer Karrierehöhepunkt und damit verbunden endgültig der internationale Durchbruch. Im Zentrum: ein poppiger, kontemporärer R&B Sound, der sich als logische Konsequenz seiner musikalischen Entwicklung ergab. 


In seinem Mix aus Alternative R&B, modernem Hip-Hop, Rap und Chillwave offenbart der 30-Jährige mit dem Track „Persian Rugs“ auf seiner 2020 erschienenen EP „Partyback“ auch einen dezenten Lo-Fi Aspekt, den er als Einfluss auf seinem aktuellen Album fortsetzt. Auf „PartyNextDoor 4“, das im April 2024 erschien, deuten die Singles „H e r O l d F r i e n d s“, „L o s e M y M i n d“, „R e a l W o m a n“ und „R e s e n t m e n t“ bereits darauf, die nächsten Hits in der Karriere von PartyNextDoor zu werden. Ihr minimalistischer und unaufgeregter Sound ist dabei eine Trademark, die stärker zum Tragen kommt als je zuvor.

November 2024

Monday

04

Hava

Four Seasons Tour 2024

Promoter: Hypnotize Entertainment GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 61,93 €





Hava, die charismatische Musikerin mit der einzigartigen Stimme, setzt im Oktober 2024 zu ihrer ersten Solo-Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz an. Mit ihrem kürzlich veröffentlichten Album "Kein Märchen" im Gepäck verspricht Hava, die Musikszene mit emotionalen Höhepunkten und mitreißenden Klängen zu begeistern. Mit einer beeindruckenden Anhängerschaft auf ihren sozialen Medien und zahlreichen Erfolgen in der Musikindustrie hat Hava sich als aufstrebender Star etabliert.


Auf ihren Plattformen beeindruckt Hava nicht nur mit ihrer außergewöhnlichen Gesangsstimme, sondern auch mit ihrer Präsenz und ihrem einzigartigen Stil. Die mitreißenden Beats und tiefgehenden Texte ihrer Songs haben nicht nur eine treue Fangemeinde geschaffen, sondern auch die Aufmerksamkeit der Branche auf sich gezogen.


Havas Tour verspricht, ein musikalisches Ereignis der Extraklasse zu werden, bei dem Fans die Gelegenheit haben, die Energie und Leidenschaft der Künstlerin live zu erleben. Sichern Sie sich jetzt Tickets für einen unvergesslichen Abend voller musikalischer Emotionen mit Hava!





Wednesday

06

Tayc & Dadju

The Live Experience Tour

Promoter: Streetlife International GmbH

Doors: 19:00

Start: 20:00

Pre-Sale: ab 79,45 €

Die Fans des französischen R&B und Soul können sich auf ein außergewöhnliches Erlebnis freuen, denn die beiden Ausnahmetalente Dadju und Tayc haben soeben ihre gemeinsame Tour für November angekündigt. Dadju, der mit seinem charismatischen Auftreten und seiner einzigartigen Stimme die französischen Charts eroberte, wird gemeinsam mit Tayc, einem der aktuell aufstrebendsten Stars der französischen Musikszene, die Bühnen in ganz Frankreich und darüber hinaus auch bei uns in Deutschland begeistern. Tayc, mit seiner unverwechselbaren Stimme und seinem innovativen Sound, hat Songs wie "Le Temps" und "N'y Pense Plus" geschaffen, die sowohl in Frankreich als auch international große Erfolge feierten. Die Tour wird eine einzigartige Gelegenheit für die Fans sein, beide Künstler live zu erleben und ihre größten Hits wie "Bobo au cœur", "Pantalon" und viele weitere zu hören.

Thursday

07

Jimmy Eat World

Support: + Special Guest: PUP

Promoter: Trinity Music GmbH

Doors: 19:00

Pre-Sale: 47,49 €

plus fees

/// Jimmy Eat World kommen nach Europa! Im November 2024 touren die amerikanischen Rock Ikonen durch Deutschland


 


Eine der wichtigsten Emo Bands ist zurück! Nachdem die vierköpfige Band aus Arizona 2022 das Publikum bei ihren Shows in Berlin, Köln und Frankfurt begeisterte, ist eine Rückkehr nach Europa längst überfällig. Umso fantastischer sind die Neuigkeiten, dass das deutsche Publikum im Oktober dieses Jahres bei drei Stopps auf seine Kosten kommt.


 


30 Jahre Bandgeschichte und 10 Albumveröffentlichungen später melden sich Jim Adkins, Rick Burch, Zach Lind und Tom Linton mit ihren gefeierten Singles „Place Your Debts“ and „Something Loud“ zurück. Mit den kommenden November Shows zelebrieren die Pop-Punk-Legenden also nicht nur das 25. Jubiläum ihres Albums „Clarity“, sondern ebenso die neue Musik, die derzeit im Studio entsteht.


 


Angefangen als Metallica-Coverband an ihrer Highschool gründeten sie 1994 ihr eigenes Projekt. Der Name stammt von Toms jüngerem Bruder, der als Achtjähriger eine Malerei mit „Jimmy Eat World“ untertitelte. Im Laufe ihrer steilen Karriere spielten sie in der gleichen legendären Riege wie Green Day, Blink-182 oder Foo Fighters und aller spätestens seit sich mehrere Singles aus ihrem 2001er Album „Bleed American“ insgesamt 33 Wochen in den U.S. Billboard Hot 100 hielten, ist die Band aus dem Alternative-Rock-Kosmos nicht mehr wegzudenken.


 


Bei ihren Konzerten zeigen Jimmy Eat World immer wieder, weshalb sie heute noch eine der wichtigsten Bands des Emos und Alternative sind. Nach dem sie im vergangenen Jahr gemeinsam mit Fall Out Boy durch Nordamerika tourten, kommt 2024 Europa auf seine Kosten. Als Special Guest heizen außerdem PUP der Menge gewaltig ein. Die energiegeladenen Kanadier Stefan Babcock, Nestor Chumak, Zack Mykula und Steve Sladkowski spielen sich seit 2010 mit ihrem impulsiven Punk in die Herzen des Publikums. Ihr Sound ist ungehemmt, krachend. Ihre Shows mitreißend und wild.


 


Live 2024


Special Guest: PUP


Präsentiert von FUZE /// VISIONS


 


07.11.2024 DE-Berlin /// Columbiahalle


08.11.2024 DE-Wiesbaden /// Schlachthof


09.11.2024 DE-Oberhausen /// Turbinenhalle


 


Tickets sind ab dem 17.05.2024 10:00 Uhr unter eventim.de erhältlich.

Friday

08

Lydia Benecke

Teufelswerk oder Hexenjagd?

Promoter: IN MOVE GMBH

Doors: 19:00

Start: 20:00

Pre-Sale: 34,55 €

Teufelswerk oder Hexenjagd?


In ihrem Vortrag „Teufelswerk oder Hexenjagd?" geht Lydia Benecke den
Hintergründen vermeintlich "satanischer" Verbrechen nach. Was steckt
hinter Kriminalfällen, die seit Jahrzehnten international Schlagzeilen
machen und als Verbrechen von Satanisten deklariert werden? Opfern
satanische Geheimorganisationen tatsächlich Menschen und missbrauchen im
Rahmen düsterer Zeremonien Kinder sexuell? Gibt es
„rituellen Missbrauch“ und andere satanische Verbrechen durch mächtige
Satanistengruppierungen, die in einer Art düsterer Parallelgesellschaft
seit Generationen ein weltumspannendes Netzwerk des Grauens betreiben?
Was könnten Medienschaffende dazulernen, um nicht mit ihrer
Berichterstattung Fehlinformationen und Vorurteile in der Bevölkerung zu
vermehren?

Kommen Sie mit auf eine psychologische Geschichtsreise von "Rosemary’s
Baby" über die "Church of Satan" bis zu "QAnon" und der "Satanic Panic
2.0" - der Wiederbelebung einer moralischen Panik, die in Deutschland
seit einigen Jahren deutlich zunimmt.

Friday

15

Ennio

Schlaraffenland Tour 2024

Promoter: Landstreicher Konzerte GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 45,70 €

plus fees





Ausverkaufte Headline Tour, ein voller Festival Sommer, New Music Award Gewinner, EP Release und und und - ein Highlight jagt das Nächste. Mit einer explosiven sowie gefühlvollen Live Show, tiefgründigen Texten und einem unwiderstehlichen Sound in seinen einzigartigen Songs hat ENNIO sich in kürzester Zeit zum Shootingstar der Indie Szene entwickelt.


Im Jahr 2021 stürmte der junge Musiker mit seiner Debütsingle "Blaulicht" die Musikwelt. Gleichzeitig macht er seine ersten Auftritte als Support von Provinz, Jeremias und MAJAN. Seine Social-Media-Follower schossen durch die Decke, und Künstlergrößen wie Casper, Kummer, Paula Hartmann und Jeremias bekannten sich als Fans. Seine Songs knackten schnell die magische Marke von 10 Millionen Streams und Tracks wie "Kippe" und "Unendlichkeit" oder “Rimini” wurden regelmäßige Gäste in den Playlists von 1Live, N-Joy, BR Puls, Radio Fritz und MDR Sputnik und erobern seitdem immer wieder die deutschen Airplay- Charts. ENNIO beeindruckte nicht nur mit seinen packenden Live-Shows auf Festivals wie dem Superbloom, Deichbrand oder Frequencies, sondern auch mit seiner markanten tiefen Stimme, mitreißenden Texten und einzigartig Song- Produktionen.


2022 holte sich ENNIO den "New Music Award" als Newcomer des Jahres. Pünktlich zur ersten eigenen Tour "Die Erste Tour 2022", die sofort ausverkauft war, brachte der Münchner dann sein Debütalbum "Nirvana" heraus.






Neben Songs wie "Kippe" (“Ennio veröffentlichte [...] mit „Kippe“ eines der schönsten deutschsprachigen Liebeslieder der letzten Jahre.” - Diffus (7.9.23)) und dem Punk-Pop-Song "Wand" krönte ENNIO sich mit dem gleichnamigen Song zum “König der Nachbarschaft”.


Ennio’s Songs fallen auf, brechen aus den gängigen Mustern der deutschen Musikszene aus und zeigen eine enorme Bandbreite musikalischer Vielfalt und Emotionen. Im April 2023 droppte ENNIO sein Tape "Rimini", das fünf neue Songs beinhaltet, darunter zwei bisher unveröffentlichte Tracks und zwei Cover-Songs. Ein Highlight des Tapes war der sommerliche Song "Rimini", ein atmosphärischer Alternative-Pop-Track über die Suche nach dem eigenen Selbst, so wie es DIFFUS beschrieb.


Dieses Jahr (2023) stand ENNIO auf über 30 verschiedenen Festivals auf der Bühne, darunter auch als Support für die renommierte Band Kraftklub. Dabei begeisterte er das Publikum mit einer perfekten Mischung aus sentimentalen Liebesliedern und energiegeladenen Songs mit Moshpit-Potenzial, wie radioeins bemerkte. Der absolute Höhepunkt des Jahres ist zweifellos seine zweite Tour "Ennio 2023 Live" im Herbst, die aufgrund der enormen Nachfrage mehrmals in größere Venue’s verlegt werden musste und restlos ausverkauft ist. Hier wird Ennio bereits Teile seines kommendes Album’s “Schlaraffenland”, welches im Sommer 2024 veröffentlicht wird, vorstellen. Zum Tour Auftakt veröffentlicht der Musiker zudem die erste Single “Utopie” (05.10.23) aus dem kommenden Album und macht Vorfreude auf viele neue Songs, Features, sowie eine große Tour und ein eigenes Festival in 2024.









Saturday

16

Apsilon

Apsilon Tour 2024

Promoter: Landstreicher Konzerte GmbH

Doors: 18:00

Start: 20:00

Pre-Sale: 39,70 €

plus fees






Jugendschutz Unter 16 Jahre: Zutritt NUR in Begleitung eines Sorgeberechtigten oder einer – vom Sorgeberechtigten beauftragten – volljährigen Person. Hierfür muss vom Sorgeberechtigten ein Erziehungsauftrag vollständig ausgefüllt und unterzeichnet werden. Das Formular findest du HIER zum Download. Bitte beachte, dass sowohl der zu Beaufsichtigende als auch die erziehungsbeauftragte Person einen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Krankenkarte) vorlegen müssen. Schülerausweise haben hier keine Gültigkeit.





Friday

22

Sepultura

Celebrating Life Through Death - European Farewell Tour

Support: Jinjer, Obituary, Jesus Piece

Promoter: Landstreicher Konzerte GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 60,00 €

plus fees

40 YEARS FAREWELL TOUR ‘CELEBRATING LIFE THROUGH DEATH’


Sepultura has reached the end of the road and has chosen to depart via a conscious and planned death.


 


Throughout the next 18 months we will celebrate 40 years of existence together along with our loyal fans on a farewell tour across the entire globe.


 


It will be a celebration of the past and the present for one final time.


 


After 4 decades filled with ups and downs, having visited 80 countries and countless different cultures, we’ve had the chance to become Brazil’s messenger to the world and spread our colours and rhythms worldwide. With our latest studio album ‘Quadra’, a highlight of our career, we added an unforgettable chapter followed by the “SepulQuarta” experience that helped us to overcome the difficult times of the pandemic together. We will unite our forces for one final, strong farewell. And all of you can be a part of it.


 


During this 40th anniversary tour, we will record 40 live tracks in 40 different cities and release a massive compilation of our best, most energetic moments on stage.


We are happy and very grateful for everything we could witness within the past four decades. We have released great albums and played unforgettable shows, cultivated friendships, met our idols, contributed to placing Brazilian metal on the world map, and therefore feel that we can leave the music scene with a sense of duty fulfilled.


 


We’ve always had the best fans in the world, who supported us with praise and criticism, who were demanding and intelligent, who grew together with the band and have always been loyal. Without you, none of this would have been possible. This album and this tour are for you. Dear SepulNation - we love you and always will!


 


Euthanasia, the right to a dignified death. The right to choose to live free and to choose when you die!


 


Europe, we will celebrate with you for one final time together and as special guest, Ukrainian progressive metal highflyers Jinjer will join us on all 20 dates, alongside Old-school Death metallers Obituary and Philadelphia’s Jesus Piece.


 


Tickets will go on sale through all outlets on Wednesday, Dec 13th, at 10:00 CET via www.sepultura.com.br/tour.

Saturday

23

Amyl And The Sniffers

November 2024 Tour

Promoter: Powerline Agency

Doors: 19:00

Pre-Sale: 36,00 €

plus fees

Wednesday

27

RAG'N'BONE MAN

Promoter: Trinity Music GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 49,00 €

Mit seinem Hit „Human“ hat der britische Sänger Rag'n'Bone Man einen absoluten Welthit geschrieben, der in Deutschland, Österreich und der Schweiz direkt auf Platz 1 der Singlecharts einstieg und erst kürzlich die 1 Milliarde Stream-Marke auf Spotify knackte. 2017 wurde Rag'n'Bone Man mit dem BRIT Award als British Breakthrough Act und dem „Critics‘ Choise Award“ in seiner Heimat ausgezeichnet und bekam hierzulande den Echo in den Kategorien „Bester Newcomer International“ und „Bester Künstler International“. 2018 wurde „Human“ zur „British Single of the year“, während sein Album “Human” als „British Album Of The Year“ und er als „British Male Solo Artist“ nominiert wurde. Den Künstler jedoch auf seinen Hit herunterzubrechen, wäre ungerecht. Rag'n'Bone Man ist weit mehr als ein One-Hit-Wonder, wie er mit seinen beiden Alben und Tracks wie „Skin“ und „Anyway Away From Here“ feat. P!nk längst unter Beweis stellen konnte. Auch seine Single „Giant“, eine Kollaboration mit Calvin Harris wurde 2020 bei den BRIT Awards als „Song of the Year“ nominiert. Im November kommt er für drei Konzerte nach Deutschland.


 


Rory Graham wuchs in Südengland als Kind einer Musikerfamilie auf und faszinierte sich früh für Bluesmusik. Seine ersten musikalischen Schritte ging der Sänger allerdings im Hip-Hop, als er mit 15 unter dem Namen Rag'n'Bonez als Rapper in einer Drum’n’Bass-Crew aktiv wurde. Mit seiner Crew Rum Committee veröffentlichte er ein Album und tourte erstmalig, bevor er sich 2010 unter dem Namen Rag'n'Bone Man seinem Soloprojekt widmete. Seine Debüt-EP „Bluestown“ (2012) sowie „Dog N Bone“ (2013) führten 2013 zu einem Plattenvertrag bei High Focus. Bereits mit seiner EP „Wolves“ konnte der britische Sänger 2014 in die deutschen Charts einziehen (Rang 44) und spielte 2015 vom BBC als Neuentdeckung vorgestellt auf dem legendären Glastonbury Festival, was ihm zudem einen Plattenvertrag bei Columbia verschaffte. Nach Auftritten auf dem Reading Festival und Montreaux Jazz veröffentlichte Rag'n'Bone Man 2016 seine Single „Human“, die ihn international bekannt werden lässt. Nach Nummer 1 Platzierungen in Deutschland, Schweiz und Österreich, verfehlt die Single „Human“ in UK mit Rang 2 nur knapp die Spitze. Sein Debütalbum „Human“ hat Rag'n'Bone Man die Charts schließlich ganz erobern lassen. Sowohl in England als auch in der Schweiz stieg er auf Platz 1 ein, während er diesen in Deutschland (Platz 2) und Österreich (Rang 4) nur knapp verfehlte. In den USA erreichte das Album Rang 117 der Billboard 200. Bereits mit etlichen Goldenen Schallplatten geschmückt, steigt 2021 auch sein zweites Album „Life by Misadventure“ im Vereinigten Königreich auf Platz 1 der Charts ein und erreichte in Deutschland Rang 5. Neben dem balladesken „Anyway Away From Here” ist es „All You Ever Wanted“, das ihm mit einem Indie Rock-beeinflussten Sound einen weiteren großen Hit beschert. Seine aktuelle Single „What Do You Believe In” zeigt Rag'n'Bone Man erneut modern und innovativ. Dabei verbindet der charismatische Engländer seine tief verwurzelten Blues-Einflüsse mit modernem Pop und seiner einzigartigen Stimme in einem eingängigen Song und ebnet den Weg für sein drittes Album.

Thursday

28

Christian Löffler

Support: Parra for Cuva

Promoter: Landstreicher Konzerte GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 42,40 €

plus fees





Christian Löffler’s art is heavily inspired by his environment. He lives and works, both as a painter and musician, in the remote Darss Peninsula in Germany’s north-east and his atelier can be found within a rustic log cabin surrounded by overgrown wilderness over-looking the Baltic Sea. The area has provided him with the solitude necessary for his highly introspective work, while at the same time influencing him via its rugged landscapes in a continuous creative dialogue between artist and nature. This bucolic seclusion, tranquil by nature and intense in nature, has defined Löffler’s body of work, both visual and musical, throughout the years.


Following his debut in 2012, A Forest, Löffler launches his second album Mare in 2017. Every bit of his environment can be felt, and literally heard in Mare, which is based on the field-recordings of his atelier. The result, a highly organic voyage through his nature-abundant residence and workplace. In 2019 Löffler continues to draw on the importance of his physical surroundings as inspiration. Named after the town he resides in, Graal (Prologue), contains music that was created in a period where Löffler was constantly away on tour – sketches of melodies written on the road. The resulting six tracks on the album have a minimal and focused feel, given by the back-to-basics approach Löffler took when working on these rough ideas. It was followed by Lys, which serves as a sequel and contrast to Graal, its predecessor. The idea is for the whole project to have an organic dichotomy – while Graal was created on the road (Löffler likens it to a travel diary), the follow up is a classic studio album, created in his home recording space. Lys, however, captures something even more fundamental in nature: light. “I realised that the light is different in the north of Germany, and this became an overall theme for the album,” Löffler explains. “Before I had Mare, and Forest, and now it’s become light,” hence the album’s title, meaning “light” in Danish. Both albums were also accompanied by Löffler’s own art; a series of hand-drawn monochromatic sketches and paintings that served as inspiration for the music. In 2020 invited by the world’s leading classical music label, Deutsche Grammophon, Löffler reworked pieces by Beethoven, as well as other legendary German classical music composers such as Wagner and Bach, to create his latest album Parallels. By breathing new life into classical compositions, Parallels invites a new generation of music-lovers to discover the rich heritage of classical music as well as explore Deutsche Grammophon’s historic archives.





Friday

29

In Extremo

Winter Tour 2023

Support: Rauhbein / Korpiklaani

Catch-Up appointment from 02.12.2023. Already purchased tickets will remain valid.

Promoter: Loft Concerts GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 51,85 €

plus fees

Vom Akustik-Trio zu einer der erfolgreichsten deutschen Rockbands. Von einer Idee, harter Arbeit, unbeirrtem Glauben zu mehreren Top 10-und vier Nr.1 Alben. Zu ausverkauften Tourneen, bebenden Burgen und treuesten Fans auf der ganzen Welt.In Extremo stehen am liebsten auf den Bühnen der Welt und kündigen für denWinter23 eine neueTournee an.Seit fast 30 Jahren fasziniert die Band mit ihrer mitreißenden Energie, die in Vollendung aus dieser ureigenen Mischung entsteht: Zwischen historischen Einflüssen und dem gewaltigen Sound ihrer Metal-Gitarren, zwischen mittelalterlichen Instrumenten, folkloristisch-archaischen wie auch modernen Rhythmen, Mitsing-Hymnen in deutscher und mundartlicherSprache, zwischen reinstem Vollgas und Gänsehaut-Melodien entsteht so viel mehr als Musik. Es ist eine Atmosphäre, ein Gefühl, eine Verbindung, die sie so einzigartig wie erfolgreich macht und mit den Fans live gelebt werden will.Nach erfolgreicherKompass zur Sonne-Tour, einem perfekten Festivalsommer und vor dem Anlaufen der legendären Burgentour 2023, dürfen sich die Fans jetzt schon auf das Ende des Jahres freuen. Es sei nur so viel gesagt: Die nächsten Kapitel sind geschrieben, um Geschichte zu schreiben! Als Special Guests konnten Korpiklaani und Rauhbein gewonnen werden.Der Presale über www.eventim.destartet am 05.04.23 um 12.00 Uhr. Der Vorverkauf über alle Systeme startet dann am 10.04.23 ab 12.00Uhr.

Saturday

30

Stahlzeit

Zeitlos Neu Tour 2024

Promoter: New Berlin Konzerte & Events GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 34,00 €

plus fees

RAMMSTEIN hat mit brachialem Sound, rauer Attitüde und dem Spiel mit dem Feuer ein weltweit einzigartiges Genre geschaffen. Die Shows sind explosive Inszenierungen und fulminante Gesamterlebnisse. RAMMSTEIN hat mit den aktuellen Stadion-Shows alle Rekorde gebrochen. Die Band ist aktueller denn je.


 


Nun darf man sich durchaus die Frage stellen, ob sich solch ein gigantisches Konzept auch jenseits der Stadien umsetzen lässt, ohne dass es zu einem RAMMSTEIN-Abklatsch auf kleiner Flamme verkommt. Die Antwort ist: STAHLZEIT kann das!


 


STAHLZEIT zollt mit einer gigantischen neuen Show den Originalen Tribut und verneigt sich vor dem Kunstwerk RAMMSTEIN. STAHLZEIT wird zu Recht als die Nummer 1 unter den Tribute Shows gehandelt.


 


Mit enorm großem Aufwand kreiert STAHLZEIT seit fast 20 Jahren Shows der Superlative. Ein Team aus rund 30 Personen reist mit 2 Nightlinern und mehreren Trucks durch Europa.


STAHLZEIT lebt und atmet im Takt des musikalischen Brachial-Herzschlags. Durch die Adern fließt der unstillbare Drang auf der Bühne neue Dimensionen zu kreieren, die mit den Grenzen des Vorstellbaren kokettieren.


Die Pyroshow wird so kompromisslos und spektakulär umgesetzt, dass man bei STAHLZEIT die Hitze bis zu den entferntesten Plätzen spüren kann. Schweiß, Feuer und diese einzigartige Energie fährt den Besuchern während der rund zweieinhalbstündigen Show durch Mark und Bein.


Nirgendwo anders lässt sich der Spirit von RAMMSTEIN so hautnah erleben.


 


„ZEITLOS NEU“ heißt die Tour 2024. Es ist eine Reise durch alle Schaffensphasen des Originals. STAHLZEIT bleibt ZEITLOS und erfindet sich dennoch NEU. Langjährige Fans dürfen sich auf eine konsequente Weiterentwicklung der Show freuen und neue Zuschauer werden mitgerissen sein von einem gewaltigen Konzerterlebnis. ZEITLOS NEU muss man spüren, riechen und hören.


 


Die spektakulärste RAMMSTEIN Tribute Show füllt die großen Hallen. Die Jahrhunderthalle Frankfurt, Filharmonie Stuttgart, Circus Krone München, Wunderino Arena Kiel, Columbiahalle Berlin und viele weitere Locations werden im Beifall untergehen.


 


Tickets & Infos unter www.stahlzeit.com


 


 


STAHLZEIT. Wenn Hitze, Sound und Emotionen zu einer gewaltigen Einheit verschmelzen.


 

December 2024

Tuesday

03

BEABADOOBEE

Promoter: Trinity Music GmbH

Doors: 19:00

Start: 20:00

Wednesday

04

UB40

Photocredit: Radski

Promoter: New Berlin Konzerte & Events GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 45,00 €

plus fees




UB40 feiern mit Album UB45 ihr 45-jähriges Bestehen


Die Kult-Band aus England kommt mit neuem Album auf Welttournee. Ein Konzert geben die legendären Reggae-Chartstürmer auch in Berlin. Tickets sind erhältlich über eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.


UB40 ist eine der erfolgreichsten und einflussreichsten britischen Bands aller Zeiten, mit weit über 100 Millionen verkaufter Alben, mehr als 50 Chart Singles in ihrem Heimatland alleine, und weltweiten #1 Hits wie „Red Red Wine“, „(I can’t help) Falling in Love with You“, „Here I am (Come and Take me)“ und „The Way You Do The Things You Do“.


Bereits 2023 feierte die Band, die als Pop/Reggae Legende Weltruhm erlangte, ihr 45-jähriges Bestehen. Mit der Veröffentlichung ihres neuen Albums UB45, was am 19. April 2024 erscheint, gehen die Feierlichkeiten auch 2024 weiter.


Das Album besteht aus 7 neuen Songs, sowie 7 Neueinspielungen einiger ihrer klassischen Hits. Mitbegründer der Band Robin Campbell sagt hierzu: „Wenn Du diese Songs über so viele Jahre spielst, verändern sich die Arrangements und auch der Gesang. Diese neuen Versionen unserer Hits sind immer noch nah am Original, spiegeln aber wider wie wir sie heute live spielen und für mich klingen sie besser als jemals zuvor.“


Live kommt UB40 mit einem neuen Sänger, Matt Doyle. Er ersetzt Duncan Campbell, der sich aus gesundheitlichen Gründen zu Ruhe setzen musste. Robin Campbell: „Seit über 40 Jahren ist UB40 eine der am härtesten arbeitenden Live- Bands in der Popbranche. Wir sind so stolz auf dieses Album und die neuen Songs, aber vor allem auch auf Matt Doyles Vocals auf den alten Hits, da er sie mit seiner Stimme mit neuem Leben erfüllt.“


UB40 Welttournee zum 45-jährigen Jubiläum und Album UB45 mit:


Matt Doyle • lead vocals
Robin Campbell • guitar / vocals
Jimmy Brown • drums
Earl Falconer • bass / vocals
Norman Hassan • perc / trombone / vocals Martin Meredith • sax / keyboards Laurence Perry • trumpet / flugal trombone Ian Thompson • sax
Jahred Gordon • keyboards
MC Gilly G • special guest




Friday

06

Teuterekordz

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 37,90 €

plus fees

Das könnte wild werden! Die 7-köpfige Rapcrew Teuterekordz aus Berlin Prenzlauer Berg geht im kommenden Jahr zum dritten Mal auf Tournee. Ihre Fähigkeiten, Bühnen abzureißen, haben Teuterekordz 2023 auf über 30 Konzerten gezeigt, mit gleich zwei ausverkauften Berlinshows im vierstelligen Segment als Höhepunkt. Der Tourtitel “Total Raus” zeigt auch eindeutig an, wohin die Reise gehen soll. Gleichzeitig gibt er eine Referenz auf die 2019 erschienene gleichnamige EP, die den eingefleischten Fans noch ein Begriff sein dürfte.

Saturday

07

Dritte Wahl

Urlaub in der Bredouille

Support: Massendefekt

Promoter: Grey & von Bronikowski GbR

Doors: 18:00

Start: 19:30

Pre-Sale: 33,00 €

plus fees

Endlich Urlaub, endlich Sonne, endlich Pause vom Hamsterrad. Schon im Hinfahrt-Stau entpuppt sich die Vergnügungsfahrt zum Sehnsuchtsort allerdings als regelrechter Horrortrip. Die Reiseroute führt an Abgründen vorbei, offenbart verminte Felder, stinkende Plastikmüllberge und von Stacheldraht umzäunte Privatstrände voll toter Fische. Zwischen gläsernen Monumenten des Spätkapitalismus und dichtem Schornsteinnebel huldigen Wahlplakate am Straßenrand dem freien Markt. Daneben wühlt eine alte Frauen im Abfall. Geschilderter »Urlaub in der Bredouille« dient im Grunde genommen lediglich als halbironische Metapher — und doch kommt die neue Platte von Dritte Wahl der beschriebenen Odyssee in ihrem Charakter erstaunlich nahe. Das neue Album der verdienten Rostocker Punkband gleicht einer schonungslosen Sightseeing-Tour durch dystopische Landschaften. »Urlaub in der Bredouille« ruht sich nicht auf rebellischem Pathos und schlichtem Dagegensein aus und nennt die großen Miseren unserer Zeit beim Namen: Klimakatastrophe, Reichtumsverteilung, Korruption, Wohnungsnot, Inflation, Übermacht der Konzerne und Maschinen. Das Album ist Soundtrack zum Untergang, wütender Ausbruchsversuch aus der Matrix und kreativer Mutmacher zugleich, ist ein lauter, beherzter Hybrid aus Wut, Galgenhumor, Idealismus und Klamauk.

Der stete Tanz zwischen Resignation und Resthoffnung gehört wie die kredibile Auseinandersetzung mit politischen Schieflagen seit eh und je zur Dritte-Wahl-D.N.A. 1988 gegründet spielte die Band ihre ersten Konzerte noch auf dem Boden der ehemaligen DDR. Nach der Wende gelang Dritte Wahl der organische Aufstieg zu einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Punkrock-Ensembles — die enge Verbindung zur Subkultur hat die Band dennoch zu keinem Zeitpunkt verloren. Etliche erstaunlich gut gealterte Klassiker und ein paar zum Teil von tragischen Ereignissen bedingte Wechsel in der Bandbesetzung später ist Dritte Wahl in den letzten Jahren gelungen, was die wenigsten alten Hasen im Geschäft geschafft haben: Immer weiter wachsen. »Geblitzdingst« aus 2015 stieg als erste Platte in der gemeinsamen Geschichte des Viergespanns in die deutschen Albumcharts ein, die letzte LP »3D« kletterte darin sogar auf Platz sechs. Es folgte die — wenngleich Corona-bedingt mehrmals verschobene — größte Tour in der Bandhistorie. Das Publikum? Durchmischter denn je. Die Quadriga? Bestens geölt. Mit Veröffentlichung des zwölften Studioalbums »Urlaub in der Bredouille« feiern Dritte Wahl im Spätherbst 2023 ihr fünfunddreißigstes Jubiläum. Statt einer nostalgischen Best-of-Platte veröffentlichen Gunnar und Jörn ‚Krel‘ Schroeder, Stefan Ladwig und Holger H. in diesem Zuge zehn brandneue Songs. Das Signal ist unmissverständlich: Dritte Wahl sind am Leben und lange noch nicht müde.

Der beste Beweis für die unerschöpfliche Energie der Band: Der aufbrausend-triumphale Opener »Wir schießen die Milliardäre ins All«, ein augenzwinkerndes Gedankenspiel mit eklatanter Botschaft. In »Simulation« sucht man vergeblich nach ironischer Doppelbödigkeit — begleitet von unheilschwangeren Gitarren und Metal-esker Doublebass zeichnet Gunnar Schroeder düstere Bilder einer kranken Gesellschaft im Schleudergang. Der treibende Titeltrack »Urlaub in der Bredouille«, ein Feature mit Rockröhre Deine Cousine, spitzt sich in seinem Zynismus immer weiter zu und endet in einem trügerisch harmonischen Finale: »Hand in Hand durch sauren Regen und ein Tornado weht uns Hüpfburgen entgegen«. Auf den Dritte-Wahl-typischen Perspektivwechsel »Panama«, der die blutbeschmierte Familiengeschichte einer bis heute wohlbetuchten Wirtschaftsdynastie erzählt, folgt das ermunternd-hymnische »Keine Zeit für weiße Fahnen«. In alter Bandtradition spielen Dritte Wahl hier mit Mistgabel-Metaphern — verkappt adressiert an die Profiteure der Globalisierung und die sogenannten G20: »Die Menschen haben kein Bock auf diese neue Monarchie […] fallen nicht mehr vor Möchtegern-Regenten auf die Knie«.

Das eingangs von Keyboard-Spiel dominierte, bereits 2022 als Single erschienene »Das regelt der Markt« ist ein wütender Abgesang auf die sichtbar bröckelnden Dogmen des Neoliberalismus. Im vulkanisch anmutenden Refrain, in dem Schroeders berühmt-berüchtigter Grölgesang seinen Glanzpunkt erreicht, steckt eine maximal konkrete Message: »Wachstum und Beschleunigung reichen sich die Hand und fahren dann gemeinsam mit Vollgas vor die Wand«. Im hinteren Drittel der Platte verschiebt sich der Fokus dann auf abseitigere Themen. »Edwin Aldrin« gibt die tragische Biografie des zweiten Manns hinter Weltraumfahrer Neil Armstrong wieder, »Der Spion«, ein Feature mit der Leipziger Band 100 Kilo Herz, erzählt die ulkig-fiktive Geschichte eines alkoholkranken Doppelagenten im Kalten Krieg. Auf »Steine im Weg« — ein aufrichtiger Steh-auf-Song für die Verzweifelten und Bemühten — folgt mit »Statistik« das musikalisch zwanglose Finale der Platte. Statt in Abschiedspathos abzudriften, beschäftigen sich Dritte Wahl darin mit tendenziös angelegten Datenanalysen — ein letzter Beweis dafür, dass die Rostocker immensen Redebedarf und den Urlaubsort Bredouille nicht aufgegeben haben.

Sunday

08

L'impératice

Promoter: MCT Agentur

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale from: 35,65 €

The French sound tinkerers around pianist Charles de Boisseguin and singer Flore Benguigui have finally returned with a new single called "Me Da Igual" - their first release this year before the new album is published. And there they are again: the elegance, the style, the French chic or even the grandeur that characterize L'Impératrice. There are even rumors that the band members have a disco ball spinning in the spotlight where their hearts usually beat, but these are just rumors. The fact is: After the strong album "Tako Tsubo" from 2021, "Me Da Igual" manages a nice balancing act between the sound DNA of L'Impératrice and new ideas. The track is light and driving at the same time, a single relaxed dance between this unique groove, vintage synths and these floating melodies, which the band themselves say they want to make the intensity of the clubs and sleepless nights tangible. And L'Impératrice have succeeded once again!


At the end of the year, they will go on tour with the new album, which is due to be released in spring 2024.

Wednesday

11

Sido & Gäste

Doors: 18:00

Start: 20:00

 











SIDOS WEIHNACHTSSHOW 2024

 

SIDO höchstpersönlich heißt auch 2024 in der festlich geschmückten Columbiahalle zur Neuauflage seiner WEIHNACHTSSHOW willkommen.

 

Getaucht in weihnachtliche Atmosphäre begrüßt SIDO sein Publikum zu einem unvergesslichen Abend: Zusammen mit unzähligen Überraschungsgästen aus der Musik- & Unterhaltungswelt verzaubert er mit seinem einzigartigen Charme, versüßt mit diesem Programm die kalte und triste Jahreszeit und stimmt auf die anstehenden Feiertage ein.

 

Das Fest der Liebe wird eingeläutet – laut, lustig und vor allem mit viel Entertainment! Ein buntgemischter, unterhaltsamer Abend ist garantiert.

 

SIDOs WEIHNACHTSSHOWS 2024,

die Fortsetzung einer vorweihnachtlichen Tradition.










 

Thursday

12

Sido & Gäste

Doors: 18:00

Start: 20:00










SIDOS WEIHNACHTSSHOW 2024

 

SIDO höchstpersönlich heißt auch 2024 in der festlich geschmückten Columbiahalle zur Neuauflage seiner WEIHNACHTSSHOW willkommen.

 

Getaucht in weihnachtliche Atmosphäre begrüßt SIDO sein Publikum zu einem unvergesslichen Abend: Zusammen mit unzähligen Überraschungsgästen aus der Musik- & Unterhaltungswelt verzaubert er mit seinem einzigartigen Charme, versüßt mit diesem Programm die kalte und triste Jahreszeit und stimmt auf die anstehenden Feiertage ein.

 

Das Fest der Liebe wird eingeläutet – laut, lustig und vor allem mit viel Entertainment! Ein buntgemischter, unterhaltsamer Abend ist garantiert.

 

SIDOs WEIHNACHTSSHOWS 2024,

die Fortsetzung einer vorweihnachtlichen Tradition.










 

Friday

13

Sido & Gäste

Doors: 18:00

Start: 20:00










SIDOS WEIHNACHTSSHOW 2024

 

SIDO höchstpersönlich heißt auch 2024 in der festlich geschmückten Columbiahalle zur Neuauflage seiner WEIHNACHTSSHOW willkommen.

 

Getaucht in weihnachtliche Atmosphäre begrüßt SIDO sein Publikum zu einem unvergesslichen Abend: Zusammen mit unzähligen Überraschungsgästen aus der Musik- & Unterhaltungswelt verzaubert er mit seinem einzigartigen Charme, versüßt mit diesem Programm die kalte und triste Jahreszeit und stimmt auf die anstehenden Feiertage ein.

 

Das Fest der Liebe wird eingeläutet – laut, lustig und vor allem mit viel Entertainment! Ein buntgemischter, unterhaltsamer Abend ist garantiert.

 

SIDOs WEIHNACHTSSHOWS 2024,

die Fortsetzung einer vorweihnachtlichen Tradition.










 

Saturday

14

Sido & Gäste

Doors: 18:00

Start: 20:00










SIDOS WEIHNACHTSSHOW 2024

 

SIDO höchstpersönlich heißt auch 2024 in der festlich geschmückten Columbiahalle zur Neuauflage seiner WEIHNACHTSSHOW willkommen.

 

Getaucht in weihnachtliche Atmosphäre begrüßt SIDO sein Publikum zu einem unvergesslichen Abend: Zusammen mit unzähligen Überraschungsgästen aus der Musik- & Unterhaltungswelt verzaubert er mit seinem einzigartigen Charme, versüßt mit diesem Programm die kalte und triste Jahreszeit und stimmt auf die anstehenden Feiertage ein.

 

Das Fest der Liebe wird eingeläutet – laut, lustig und vor allem mit viel Entertainment! Ein buntgemischter, unterhaltsamer Abend ist garantiert.

 

SIDOs WEIHNACHTSSHOWS 2024,

die Fortsetzung einer vorweihnachtlichen Tradition.










 

Sunday

15

Sido & Gäste

Doors: 18:00

Start: 20:00










SIDOS WEIHNACHTSSHOW 2024

 

SIDO höchstpersönlich heißt auch 2024 in der festlich geschmückten Columbiahalle zur Neuauflage seiner WEIHNACHTSSHOW willkommen.

 

Getaucht in weihnachtliche Atmosphäre begrüßt SIDO sein Publikum zu einem unvergesslichen Abend: Zusammen mit unzähligen Überraschungsgästen aus der Musik- & Unterhaltungswelt verzaubert er mit seinem einzigartigen Charme, versüßt mit diesem Programm die kalte und triste Jahreszeit und stimmt auf die anstehenden Feiertage ein.

 

Das Fest der Liebe wird eingeläutet – laut, lustig und vor allem mit viel Entertainment! Ein buntgemischter, unterhaltsamer Abend ist garantiert.

 

SIDOs WEIHNACHTSSHOWS 2024,

die Fortsetzung einer vorweihnachtlichen Tradition.










 

Tuesday

17

Sido & Gäste

Doors: 18:00

Start: 20:00










SIDOS WEIHNACHTSSHOW 2024

 

SIDO höchstpersönlich heißt auch 2024 in der festlich geschmückten Columbiahalle zur Neuauflage seiner WEIHNACHTSSHOW willkommen.

 

Getaucht in weihnachtliche Atmosphäre begrüßt SIDO sein Publikum zu einem unvergesslichen Abend: Zusammen mit unzähligen Überraschungsgästen aus der Musik- & Unterhaltungswelt verzaubert er mit seinem einzigartigen Charme, versüßt mit diesem Programm die kalte und triste Jahreszeit und stimmt auf die anstehenden Feiertage ein.

 

Das Fest der Liebe wird eingeläutet – laut, lustig und vor allem mit viel Entertainment! Ein buntgemischter, unterhaltsamer Abend ist garantiert.

 

SIDOs WEIHNACHTSSHOWS 2024,

die Fortsetzung einer vorweihnachtlichen Tradition.










 

Wednesday

18

Sido & Gäste

Doors: 18:00

Start: 20:00










SIDOS WEIHNACHTSSHOW 2024

 

SIDO höchstpersönlich heißt auch 2024 in der festlich geschmückten Columbiahalle zur Neuauflage seiner WEIHNACHTSSHOW willkommen.

 

Getaucht in weihnachtliche Atmosphäre begrüßt SIDO sein Publikum zu einem unvergesslichen Abend: Zusammen mit unzähligen Überraschungsgästen aus der Musik- & Unterhaltungswelt verzaubert er mit seinem einzigartigen Charme, versüßt mit diesem Programm die kalte und triste Jahreszeit und stimmt auf die anstehenden Feiertage ein.

 

Das Fest der Liebe wird eingeläutet – laut, lustig und vor allem mit viel Entertainment! Ein buntgemischter, unterhaltsamer Abend ist garantiert.

 

SIDOs WEIHNACHTSSHOWS 2024,

die Fortsetzung einer vorweihnachtlichen Tradition.










 

Thursday

19

Sido & Gäste

Doors: 18:00

Start: 20:00










SIDOS WEIHNACHTSSHOW 2024

 

SIDO höchstpersönlich heißt auch 2024 in der festlich geschmückten Columbiahalle zur Neuauflage seiner WEIHNACHTSSHOW willkommen.

 

Getaucht in weihnachtliche Atmosphäre begrüßt SIDO sein Publikum zu einem unvergesslichen Abend: Zusammen mit unzähligen Überraschungsgästen aus der Musik- & Unterhaltungswelt verzaubert er mit seinem einzigartigen Charme, versüßt mit diesem Programm die kalte und triste Jahreszeit und stimmt auf die anstehenden Feiertage ein.

 

Das Fest der Liebe wird eingeläutet – laut, lustig und vor allem mit viel Entertainment! Ein buntgemischter, unterhaltsamer Abend ist garantiert.

 

SIDOs WEIHNACHTSSHOWS 2024,

die Fortsetzung einer vorweihnachtlichen Tradition.










 

Friday

20

Sido & Gäste

Doors: 18:00

Start: 20:00










SIDOS WEIHNACHTSSHOW 2024

 

SIDO höchstpersönlich heißt auch 2024 in der festlich geschmückten Columbiahalle zur Neuauflage seiner WEIHNACHTSSHOW willkommen.

 

Getaucht in weihnachtliche Atmosphäre begrüßt SIDO sein Publikum zu einem unvergesslichen Abend: Zusammen mit unzähligen Überraschungsgästen aus der Musik- & Unterhaltungswelt verzaubert er mit seinem einzigartigen Charme, versüßt mit diesem Programm die kalte und triste Jahreszeit und stimmt auf die anstehenden Feiertage ein.

 

Das Fest der Liebe wird eingeläutet – laut, lustig und vor allem mit viel Entertainment! Ein buntgemischter, unterhaltsamer Abend ist garantiert.

 

SIDOs WEIHNACHTSSHOWS 2024,

die Fortsetzung einer vorweihnachtlichen Tradition.










 

Saturday

21

Sido & Gäste

Doors: 18:00

Start: 20:00










SIDOS WEIHNACHTSSHOW 2024

 

SIDO höchstpersönlich heißt auch 2024 in der festlich geschmückten Columbiahalle zur Neuauflage seiner WEIHNACHTSSHOW willkommen.

 

Getaucht in weihnachtliche Atmosphäre begrüßt SIDO sein Publikum zu einem unvergesslichen Abend: Zusammen mit unzähligen Überraschungsgästen aus der Musik- & Unterhaltungswelt verzaubert er mit seinem einzigartigen Charme, versüßt mit diesem Programm die kalte und triste Jahreszeit und stimmt auf die anstehenden Feiertage ein.

 

Das Fest der Liebe wird eingeläutet – laut, lustig und vor allem mit viel Entertainment! Ein buntgemischter, unterhaltsamer Abend ist garantiert.

 

SIDOs WEIHNACHTSSHOWS 2024,

die Fortsetzung einer vorweihnachtlichen Tradition.









Sunday

22

Sido & Gäste

Doors: 18:00

Start: 20:00


















SIDOS WEIHNACHTSSHOW 2024

 

SIDO höchstpersönlich heißt auch 2024 in der festlich geschmückten Columbiahalle zur Neuauflage seiner WEIHNACHTSSHOW willkommen.

 

Getaucht in weihnachtliche Atmosphäre begrüßt SIDO sein Publikum zu einem unvergesslichen Abend: Zusammen mit unzähligen Überraschungsgästen aus der Musik- & Unterhaltungswelt verzaubert er mit seinem einzigartigen Charme, versüßt mit diesem Programm die kalte und triste Jahreszeit und stimmt auf die anstehenden Feiertage ein.

 

Das Fest der Liebe wird eingeläutet – laut, lustig und vor allem mit viel Entertainment! Ein buntgemischter, unterhaltsamer Abend ist garantiert.

 

SIDOs WEIHNACHTSSHOWS 2024,

die Fortsetzung einer vorweihnachtlichen Tradition.

















Saturday

28

Prinz Pi

Kompass ohne Norden Tour - 10 Jahre

Promoter: Stand in Front GmbH

Doors: 19:00

Start: 20:00

Pre-Sale: 53,29 €




10 Jahre KON TOUR

 

Mit dem Album KOMPASS OHNE NORDEN hat PRINZ PI eine ganze Generation geprägt und den Moment vom Ende der Jugend und dem Anfang des Erwachsenenlebens in ein zeitloses Album gefasst.

Das 10jährige Jubiläum wird gefeiert mit einer Tour, wo das Album wieder auf die Bühne gebracht wird. Inszeniert wird alles in der Atmosphäre eines Abschlussballs, komplett mit Discokugel und Fotoautomat.



January 2025

Thursday

30

G-EAZY

Promoter: Trinity Music GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 45,00 €

February 2025

Thursday

06

Das Lumpenpack

NIE WIEDER W.A.C.H.

Promoter: Landstreicher Konzerte

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 49,95 €

Manche Wahrheiten sollte man einfach aussprechen, auch wenn es unbequem ist – die beste, kreativste und leidenschaftlichste Punkband der Republik ist zweifellos DAS LUMPENPACK.


Mit über 600.000 Spotify- HörerInnen, 480.000 Social-Media-FollowerInnen, top Chart Positionen und einer stetig wachsenden Anhängerschaft haben Jonas Frömming und Max Kennel samt Band längst ihren Platz in der Musikszene gesichert.


Mit wehenden Fahnen verwandelt DAS LUMPENPACK bei ausverkauften Touren und auf diversen Festivals Zuschauer in Fans. Unglaubliche Songs & eine unerreichte Schlagfertigkeit: Livekonzerte, mahnend wie ein noch klebender Kaltwachsstreifen – ES WIRD ABGERISSEN.
So und nicht anders will DAS LUMPENPACK auch das Ende des W.A.C.H. im Frühjahr 2025 feiern & kündigt seine bisher größte Tour an. Zwölf letzte Konzerte, ehe der Vorhang erstmal fällt. Zwölfmal das, was der fünfköpfigen Punkband am besten liegt: ein Spektakel abliefern. Konzerte vollgepackt mit Energie und der Bereitschaft alles auf der Bühne zu lassen, was in ihnen steckt.


Neue Songs zwischen alten Publikumslieblingen. Eine nochmals gewachsene Bühnenshow, alles größer, alles glänzt. DAS LUMPENPACK ist bereit für das letzte, das größte Hurra! Und dann?

Tuesday

11

Nathy Peluso

Grasa Tour

Fotocredit: Kito Muñoz

Promoter: Trinity Music GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 38,00 €

Saturday

15

Spiritbox

Support: + Special Guests

Promoter: Trinity Music GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Die kanadische Band, bestehend aus Courtney LaPlante, Mike Stringer und Bill Crook, wurde 2016 in Vancouver Island gegründet. Benannt wurde SPIRITBOX nach einem Gerät, durch das man angeblich mit Toten sprechen kann. Die Band bewegt sich in den unterschiedlichen Richtungen des Rock und Metal und mischt diese mit unterschiedliche Subgenres wie Progressive Metal oder Metalcore. SPIRITBOX zeigen ihren Mut, musikalische Grenzen mit Paranormalem zu verwischen. Nicht nur in der Musik, sondern auch in ihren Musikvideos! Ihre Besonderheit ist, dass sie ihre Musik nachhaltig und an dem Aspekt der Nachfrage veröffentlichen und daran ihre Tour orientieren. Dies blieb nicht unbeachtet. Denn mittlerweile hat SPIRITBOX plattformübergreifend bis zu 10 Millionen Streams generieren können.


 


Präsentiert von Star FM.

Saturday

22

Mehnersmoos

DIE GROSSE ARSCHRAPPER TOUR 2025

Promoter: Trinity Music GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 49,14 €




Die beiden Arschrapper aus Frankfurt sind zurück und haben großartige Neuigkeiten: Mehnersmoos verkünden die Veröffentlichung des heiß ersehnten dritten Studioalbums "NEUES VON MEHNERSMOOS", das am 20. September 2024 auf die Menschheit losgelassen wird.


Nach drei ausverkauften Touren und den Erfolgen ihrer Alben „Sexy“ und „Pennergang“ sind die Erwartungen hoch. Glücklicherweise enttäuschen Maydn & MadFred nie. Mit ihrem unverwechselbaren Mix aus Hiphop, Rock und und frei improvisierten Ansagen wie zum Beispiel „Seid ihr da?“ setzt das Duo erneut Maßstäbe, die jeden Menschen auf der Welt ausnahmslos begeistern.


"NEUES VON MEHNERSMOOS" verspricht, den Erfolg des Vorgängeralbums "Sexy" zu überbieten. Die ersten Single- Auskopplungen "Rudi Völler" und „3 Bier“ dürften bereits die Ohren einiger Fans verwöhnt haben und die Musikvideos haben Quellen zufolge mehreren Mr. Universe Juroren stark imponiert.


Seid also gespannt und sichert euch schon jetzt euer "NEUES VON MEHNERSMOOS"- Exemplar im pre-order, um Teil eines weiteren Meilensteins der Musikgeschichte zu werden! Mit dem Kauf eines Tonträger x Merch Bundles des neuen Albums auf krasserstoff.com nimmt man automatisch an der Verlosung eines individuell für den Besteller komponierten Mehnersmoos-Song teil.


Mehnersmoos haben sich mit ihrem einzigartigen Stil einen festen Platz in der deutschen Musikszene gesichert und zeigen mit „NEUES VON MEHNERSMOOS“ erneut, dass sie zu den innovativsten und unterhaltsamsten Bands des Landes gehören.


Wer eine unvergessliche Live-Show erleben will, sollte sich Mehnersmoos auf ihrer Tour 2025 nicht entgehen lassen.


Tickets sind ab sofort auf Krasser Stoff und Eventim erhältlich.




Thursday

27

Mayberg

Promoter: Trinity Music GmbH

Doors: 17:30

Start: 19:00

Pre-Sale: 41,00 €




Der in Leipzig lebende 24-jährige MAYBERG veröffentlichte Anfang der 2020er erste DIY- Songs im Alleingang und bewies schnell Talent für Texte mit Tiefgang, die für seine Hörer:innen komplett nacherlebbar sind: Teenager sein, Erwachsen werden, Liebe fühlen, sich verloren, fehl am Platz und manchmal weird vorkommen. MAYBERGs Sound wird schnell zur Marke, Indie-Gitarren und Klavier treffen auf Beats und elektronische Soundlandschaften, Balladen auf tanzbare Tracks - einzigartig durch eine schwer zu greifende, melancholische, völlig berechnungslose Atmosphäre. MAYBERGs Stimme ist rau, tief und füllt die Geschichten seiner Songs mit echtem Leben: Mit fast zwanzig Tracks dokumentiert der Musiker sein Schaffen in den ersten beiden Jahren, bevor er 2023 sein erfolgreiches Debüt-Album „MINI“ herausbringt. Im selben Jahr supportet er Alligatoah auf Hallen-Shows und verkauft seine eigenen Headliner-Touren aus. Die Singles „Endlos_Demo“ und „Spiegelbild“ gehen viral auf auf den Social Media-Kanälen, er verzeichnet 1.8+ Millionen Hörer:innen auf Spotify und hat sich live eine große Community aufgebaut, die mit ihm die Protagonistin in der MAYBERG-Story ist: „Live spielen ist ehrlich gesagt der Grund, warum ich das alles überhaupt mache. Ich liebe es unendlich, Texte zu Leuten zu singen. Da ist irgendwie eine riesige, emotionale Energie im Raum - das macht super viel mit mir.“




March 2025

Saturday

01

VNV Nation

Construct // Destruct - Live Tour 2025

Support: Straight Razor

Foto credit: Arne Beschorner

Promoter: Neuwerk Music Management

Doors: 18:30

Start: 20:00




VNV Nation Announces “Construct // Destruct - Live Tour 2025” and Double Album


The tour starts Feb 5th, 2025. We’d love you to join us.


Following the phenomenal success of their 2023 album "Electric Sun" which captivated audiences and led to sold- out shows across Europe, VNV Nation is delighted to announce the upcoming “Construct // Destruct Live Tour 2025” in support of a new double-album. The tour commences on February 7th, 2025, and promises to elevate VNV’s signature layered and multi-faceted sound to new heights.


"Construct // Destruct" showcases VNV Nation's evolution, pushing the boundaries of alternative-electronic music with intricate soundscapes and emotional depth. Fans can expect an immersive experience, blending the powerful and energetic live performances that VNV is renowned for, with new musical elements.


Joining VNV Nation on this tour is the rising electro artist, Straight Razor. Known for his dark, beat-driven sound, Straight Razor has been receiving widespread acclaim within the alternative and electronic music scenes. His dynamic presence is sure to complement VNV's powerful performances, making this tour an unmissable event for music enthusiasts.


Stay tuned for tour and album information, and prepare to embark on an extraordinary musical journey with VNV Nation and Straight Razor.


Visit www.vnvnation.com




Wednesday

05

Dean Lewis

The Epilogue World Tour

Promoter: Trinity Music

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 45,00 €

Australian singer-songwriter, Dean Lewis has sold 6.3M Albums & EPs worldwide and his music has attracted 12.5B streams to date. Dean has cultivated and captivated a huge global fanbase of over 7M social followers, including 3.3M Tik Tok and 2M YouTube followers. He has toured the world, playing over 400 shows/festivals.  Dean was welcomed into the Spotify Billions club for his hit ‘Be Alright’ which now has 5.5B + streams. ‘Be Alright’ has been certified 14 x platinum in Australia, 3 x platinum in the USA, 2 x platinum in the UK and platinum+ in 22 other countries.   His first ever single, ‘Waves’ has also now hit over 2.2B streams & is certified 10 x platinum in Australia, gold in the USA, platinum in the UK and platinum+ in 14 other countries.   


Off the back of his # 1 Debut album release – 2019’s chart-topping, multiple-award-winning, multiple-Platinum-certified ‘A Place We Knew, Lewis grabbed 3 x ARIA Awards, ‘Album of The Year,’ ‘Male Artist of The Year’ and ‘Video of The Year for Be Alright.’  He also collaborated with Dutch superstar DJ/producer Martin Garrix on their hit single ‘Used To Love’ and kicked another bucket-list career goal when he performed at the AFL Grand Final.


In 2022, Dean released his second album ‘The Hardest Love’ which hit the ARIA Top 5 and featured singles ‘How Do I Say Goodbye’, ‘Hurtless’ + ‘Looks Like Me’. That year, Dean collaborated with Norwegian DJ/Producer Kygo on 2 tracks which have over 200M+ streams. Dean wrapped up 2022, winning the TikTok award in Australia for AU Artists with Most New Followers + AU Most Viewed Artists.  His hit single, ‘How Do I Say Goodbye’ has now reached over 1.6B Streams, is 3 x platinum in Australia, 2 x platinum in Switzerland + Canada, silver in the UK and platinum in Norway, Sweden, Belgium, Netherlands and gold in USA, Italy, NZ + Germany. It made the SPOTIFY TOP 50 IN 15 COUNTRIES (Including DE, UK, CA, AU), #3 HOT AC USA RADIO & was remixed by Global DJ/producer Tiesto.


In June 2023 Dean released, ‘In A Perfect World’ with US Global Superstar Julia Michaels. He again, toured the world on his ‘Future Is Bright’ World Tour, which saw him play shows/festivals in Australia, NZ, UK, Europe, ASIA, and USA, In between touring, he also featured on a track with US artist, Ruth B + released 2 of his own songs from his upcoming new album, ‘Trust Me Mate’ & ‘Memories’ which have been streamed over 100M streams. He ended the year as # 5 Most Viewed AU Artist on TikTok.


Dean kicked off 2024 performing arenas supporting James Arthur in the UK + the AJR Brothers throughout the USA.  He recently won 2 x APRA awards for Most performed Australian Work and ‘Most performed pop work.’


Lewis’ highly anticipated third album, ‘THE EPILOGUE’ is due to be released late 2024.

Monday

10

LEONY

Tour 2025

Promoter: Landstreicher Konzerte GmbH

Doors: 19:00

Start: 00:00

Pre-Sale: 49,45 €

Leony ist eine der gefragtesten Künstlerinnen Deutschlands - Mit ihren Singles „Faded Love“ und „Remedy“ führte sie jeweils acht Wochen lang die Deutschen Airplaycharts an. „Remedy“ eroberte auch die Airplaycharts in der Schweiz, Frankreich, Österreich, Finnland, Rumänien und kletterte bis auf Platz #5 in den Offiziellen Deutschen Verkaufscharts.


Zudem wurde Leony in 2022 für einen MTV EMA in der Kategorie „Best German Act“ nominiert, sowie für die 1Live-Krone in den Kategorien „Beste Künstlerin“, „Bester Song (Remedy)“ und „Bester Hip-Hop/R&B Song (Follow mit Kontra K und Sido)“. Darüber hinaus ist sie in der Jubiläumsstaffel von „Deutschland sucht den Superstar“ seit Januar 2023 als Jurorin dabei.


Leony kann mit ihren 26 Jahren bereits mehr als 1 Milliarde Streams weltweit vorweisen und arbeitet mit Größen wie Alan Walker, Felix Jaehn, Steve Aoki, Sam Feldt, Dimitri Vegas, VIZE, Masked Wolf, Niklas Dee, AVAION, Pascal Letoublon, Kontra K, Sido, Joker Bra, Tokio Hotel, Dieter Bohlen, FiNCH, Katja Krasavice, Alex Christensen uvm. zusammen.


Geboren und aufgewachsen ist Leony (geboren am 25.06.1997) in einem kleinen Dorf in Bayern zusammen mit ihren Eltern und zwei älteren Brüdern.


Schon in frühen Jahren entwickelte sie ihr Interesse an Musik und nahm Klavier- sowie Gitarrenunterricht. Schnell wurde Leony (bürgerl. Leonie Burger) klar, dass es ihr größter Traum ist, einmal mit ihren eigenen Songs auf den größten Bühnen zu stehen und ihrer Leidenschaft zur Musik nachzugehen.


Aufgewachsen zu einer Zeit, in welcher die Technologie sich schneller entwickelt als je zuvor, fängt sie mit jungen 14 Jahren an, gemeinsam mit zwei Freunden aus der Umgebung, Coverversionen ihrer Lieblingslieder bei YouTube hochzuladen. Schnell bekommen die Videos große Aufmerksamkeit. Wenig später wurden die drei von einem Talentscout einer deutschen Castingshow, die auf RTL ausgestrahlt werden sollte, angeschrieben. 


Bei der Teilnahme an „Rising Star“ konnte Leony erste Einblicke in die Musikbranche gewinnen. Dass die drei die Show letztendlich als Gewinner verließen, untermauert erneut Leonys Gesangstalent. 


Danach führt sie ihr Weg durch viele Songwriting Sessions rund um den Globus: Von Stockholm über London und Norwegen bis nach Los Angeles. Schlussendlich landete sie in Berlin, wo Leony Anfang 2019 Vitali Zestovskih kennenlernte und sich dadurch alles ändern sollte.


Die beiden harmonierten sofort miteinander und hatten dieselben musikalischen Vorstellungen. Wenig später zog sie nach Berlin und veröffentlichte nach längerer Zeit ihre erste Solosingle bei Kontor Records. Vitali wurde ihr neuer Manager, Co- Writer und Produzent. Als einer der angesagtesten deutschen Produzenten, wusste er, wie er ihre Stimme in Szene setzt und alles aus Leony rausholen kann. So kam es, dass sie täglich zusammen im Studio saßen, Songs schrieben und produzierten – und das ist auch jetzt noch so.


Für ihre Singles „Faded Love“ und „Remedy“ wurde Leony jeweils mit Gold in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgezeichnet. Die Single „Far Away From Home“ (mit Sam Feldt und VIZE) wurde Song des Jahres in den Niederlanden und erlangte ebenfalls Goldstatus in Deutschland, „Paradise“ (mit VIZE & Joker Bra) wurde in Deutschland jüngst mit Platin, in Österreich mit Triple Platin und in der Schweiz mit Gold ausgezeichnet.


Doch Leony feiert nicht nur mit ihren eigenen Singles große Erfolge sondern brilliert auch als Songwriterin für andere Künstler. So wirkte sie u.a. bei dem Megahit „Never Let Me Down“ von VIZE & Tom Gregory als Songwriterin mit. Der Song erhielt sämtliche Gold- und Platinauszeichnungen in Deutschland, Kanada, Polen, Österreich und der Schweiz. Zudem schrieb sie an der VIZE & Tokio Hotel Single „White Lies“ mit, welche auch bereits mit Gold ausgezeichnet wurde. 


Leony sagt:


„Es ist das schönste, jeden Tag mit seinen besten Freunden Musik machen zu dürfen und es ist das größte Privileg für mich jeden Tag das machen zu dürfen, was ich am meisten liebe".


2023 nahm sie als Jurorin in der Jubiläumsstaffel von „Deutschland sucht den Superstar“ teil und begeisterte ein Millionenpublikum.


Im gleichen Jahr veröffentlichte sie ihr Debütalbum „Somewhere In Between“, das sofort in die Top 20 der deutschen Album-Charts einstieg. Daraufhin folgte ihre erste Headliner Tour, die ein voller Erfolg wurde.


Zusätzlich wurde Leony im letzten Jahr unter anderem mit den Nickelodeon Kids Choice Awards sowie für den Radio Regenbogen Awards ausgezeichnet.


Anfang März 2024 brachte Leony ihre Solo-Single „Simple Life“ heraus, bei der sie sich freute, soundtechnisch, neue Wege zu erkunden.


Diese Single war auch Teil ihrer zweiten Headliner Tour, die sie ab Mitte März durch insgesamt 15 Städte führte.


Nun steht der nächste große Meilenstein ihrer Karriere bevor. Zusammen mit dem italienischen Dance-Trio Meduza (bekannt für „Bad Memories“) und der amerikanischen Band OneRepublic („Apologize“) steuert sie den offiziellen Song zur Fußball-Europameisterschaft 2024 bei. Die EM findet vom 14. Juni bis 14. Juli in verschiedenen Städten in Deutschland statt. Die offizielle UEFA-Hymne „Fire“ von Meduza x One Republic x Leony erscheint am 10. Mai.


 


2024 wird Leony’s Jahr!

Saturday

15

Scala & Kolacny Brothers

Gloaming Tour

Promoter: Fratelli BV

Doors: 19:00

Start: 20:00

Pre-Sale: ab 43,45 €

GLOAMING. Nach langen Tagen schickt die Abendsonne ihre verzaubernden Farben und langen Schatten voraus. Diese unvergleichliche Stimmung ist es, die auch Scalas Musik beim Hörer hervorruft.


 


In den letzten Jahren wurden die Werke von Scala in vielen verschiedenen Hollywoodproduktionen verwendet.


Ein Erfolgskonzept - die Kombination von packenden Bildern mit dem Scala-typischen Sound setzt beim Zuhörer stets einzigartige Emotionen frei.


Genau dieser Effekt wird auch bei ihren berüchtigten Live-Auftritten erzielt.


 


Mit GLOAMING haben die Kolacny-Brüder die absoluten Highlights ihres Hollywood-Repertoires zusammengestellt.


Erlebt einen Abend voller Emotionen und Gänsehaut.

April 2025

Friday

25

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale from: 37,70 €

Im Frühjahr 2025 bringt das Rap-Trio aus Kreuzberg seinen energiegeladenen Sound erneut auf die Bühnen der Republik – Eskalation garantiert.


 


Kreuzberg ist die Heimat von RAPK – und wird es immer bleiben. Die Texte von Victor und Tariq stecken voller Lokalstolz und Szenen aus ihrer Gegend: Die Sonne scheint, eine alte Dame klaut Gemüse in der Wrangelstraße, der Bezirk verändert sich, nur RAPK bleibt gleich. 361 im Herz, die weite Welt im Kopf. Das stilistische Referenznetz von RAPK reicht weit über die Grenzen Berlins hinaus und zieht Einflüsse aus den Banlieues von Marseille und trockenen UK-Sounds. Die Jungs balancieren stilsicher zwischen Routine und Experiment – und Executive Producer Gusy orchestriert Slice-of-Life-Szenen ebenso feinfühlig wie gewaltige Statement-Pieces.


 


2017 werden die ersten Singles ("Lauf", "1. Mai") zu Gassenhauern von Bethaniendamm bis Oppelner Straße, zu Geheimtipps von Grunewald bis Marzahn. Mit drei EPs sammelt RAPK on- wie offline Aufmerksamkeit, "ARAL" mit Big Pat von BHZ läuft auf jeder WG-Party der Hauptstadt, die jährlichen Gigs in den Kreuzberger Straßenschluchten am 1. Mai sind legendär. Mit drei Alben ("OBSKUR", "GPS", "Odyssee") etabliert sich das Trio in der deutschen Rapszene – und setzt dabei auf organisches Wachstum. "Champions", 2023 erschienen, perfektioniert den uniquen Vibe, mit dem RAPK die großen und kleinen Wunder ihrer Welt einfangen.


 


Die Musik ist Leidenschaft, kein Get-Rich-Quick-Scheme, kein überzüchtetes Produkt. Sie lebt von Liebe zum Detail, von realen Emotionen und Erfahrungen, konstant hohe Energie ohne Streckmittel. Wenn RAPK die Bühne betreten, ist klar: Jetzt wird’s echt. Der Lohn ist eine enge, authentische Beziehung zum Publikum, das selbst entscheiden darf, ob es nun zwei-, drei- oder viermal pro Song den Kreis zum Moshpit öffnet.


 


Schweiß tropft, Bässe zittern, die Fans springen von einer Ekstase zur nächsten – geteilte Freude schiebt doppelt. Auf acht Stopps im deutschsprachigen Raum werden RAPK einmal mehr unter Beweis stellen, dass sie zu den besten Live-Acts der Szene gehören. Und: Wer die Vorfreude nicht bis zum nächsten Frühjahr aushält, catcht mit etwas Glück die Generalprobe am 1. Mai, wie immer in Kreuzberg – Abriss hat hier schließlich Tradition.


 


Tickets für die RAPK LIVE TOUR 2025 gibt es ab sofort bei Krasser Stoff, Eventim und allen bekannten Vorverkaufsstellen.


 

Sunday

27

Serdar Somuncu

Promoter: Heesen GmbH

Doors: 19:00

Pre-Sale: ab 42,90 €




Nachdem sich Serdar Somuncu 2023 von der Kabarettbühne verabschiedet hat, kehrt er nun zu seinen Wurzeln zurück. Mit seinem neuen Programm „Songs und Stories“ ist Serdar Somuncu ab Frühjahr 2025 wieder auf den deutschen Bühnen unterwegs.


Doch diesmal gibt es kein Kabarett, sondern einen bunten Abend aus Musik und Geschichten. Gewohnt provozierend, erzählt Somuncu uns Geschichten aus seinem Leben und nimmt uns mit auf eine Reise durch seinen
musikalischen Werdegang.


Somuncus musikalische Wurzeln liegen im Soul und R&B, jedoch variiert die stilistische Bandbreite des studierten Musikers auf seiner neuen Tour von Punk bis Funk und klingt zuweilen sogar wie die Düsterrocker. Auch in diesem Programm nimmt Somuncu
kein Blatt vor den Mund.


Sie dürfen sich auf einen abwechslungs- reichen Abend gefasst machen.




May 2025

Saturday

31

Jimmy Kelly

CELEBRATE! HITS & KELLY-FEELING! - JIMMY KELLY & STREETORCHESTRA

Promoter: Semmel Concerts GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale from: 39,90 €

plus fees

Das hat das stimmgewaltige Mitglied der berühmten KELLY FAMILY zuletzt erneut auf seiner


vielumjubelten „Back on the Street“ Tournee beeindruckend unter Beweis gestellt. Und daran hat das


aus 12 (!) Musikern bestehende STREETORCHESTRA einen wesentlichen Anteil: Jimmy rockt mit


dieser großartigen Band die Bühnen und begeistert das Publikum wie kein zweiter.


Im Frühjahr 2025 wird Jimmy „the Streetkid“ Kelly, der charismatische Musiker mit dem Herz am


rechten Fleck, zur Freude seiner Fans erneut gemeinsam mit seinem Streetorchestra zu einer


Konzertreise aufbrechen und das pure, unverwechselbare Kelly-Feeling verbreiten. Mit seiner


besonderen Mischung aus handgemachter Folk-Musik, gespickt mit Rock und Pop-Elementen, holt


Jimmy mit spielerischer Leichtigkeit das Gefühl vom irischen Pub in die Konzerthallen – „Irish Pub


On The Road“ eben und spielt sich dabei direkt in die Herzen seiner Fans.


 


Und natürlich werden auch Hits seiner weltbekannten Familie, der Kelly Family, nicht fehlen, denn


viele ihrer legendären Hits sind durch seine unverkennbare Stimme geprägt.


„Es geht darum, den Zauber der Straße und die Musik zu vereinen und mit dem Publikum das Leben


zu feiern! So bin ich einfach aufgewachsen und auch wenn Freude und Leid im Leben oft nah


beieinander liegen, hat die Musik mittendrin immer eine Rolle gespielt. Das möchte ich gerne


weitergeben“, so Jimmy Kelly.


 


Der Künstler hat seine Wurzeln nicht vergessen, im Gegenteil. Jimmy führt uns „Back to The Roots“,


wo mit seiner Familie einst alles begann. Mit eigenen, neuen Songs, Irish Folk Klassikern und


natürlich den Hits der Kelly Family, sind diese Konzerte nicht nur für eingefleischte Fans der Kelly


Family ein Muss!

October 2025

Friday

10

Mono Inc.

Live 2025

Promoter: Trinity Music GmbH

Doors: 18:00

Start: 20:00

Pre-Sale: 52,75 €

plus fees

MONO INC. Symphonic – ein Epos kehrt zurück


 


MONO INC. – die Hamburger Rockband interpretiert ihre Hits im klassischen Gewand in besonderen Locations. Die hymnenartigen Songs des Quartetts strahlen im Glanz eines Soundtracks, sobald das Orchester-Ensemble einsetzt. Große Melodien. Große Emotionen. Sensationelle Momente. 


In einer unvergleichlich intimen Atmosphäre werden mitreißende Spannungsbögen von ruhigen Passagen abgelöst, bis am Ende der gesamte Saal tanzt. 


 


Nach einer komplett ausverkauften Symphonic-Tour im Jahre 2019 haben die Fans nach 5 Jahren endlich wieder die Möglichkeit, das aktuelle Programm im beliebt orchestralen Sound zu erleben.

November 2025

Saturday

08

OG Keemo

Live 2025

Promoter: Landstreicher Konzerte GmbH

Doors: 18:30

Start: 20:00

Pre-Sale: 44,99 €











Jugendschutz: U16

 


OG Keemo und Funkvater Frank haben verändert, wie Rap in Deutschland klingt.

Mehr noch: Sie haben verändert, wie wir über Rap denken. Sie sind Straße und Kunst.

Sie haben die Vergangenheit studiert und denken in der Zukunft. Sie dokumentieren

den Dreck und glauben an das Licht.

Dass das funktioniert, zeigt sich in der Vergangenheit nicht nur durch das Nummer

1 Album „Fieber“, das fünf Wochen den wohlverdienten Platz hält. Sondern auch

durch eine restlos ausverkaufte „Stunden vor dem Fieber“-Tour 2023 und einem

schnellen Sold-Out des „Süd:Süd Fest“ von OG Keemo & Friends im Sommer 2024

mit fast 5000 Besuchenden.

2025 ohne OG Keemo – unvorstellbar! Deshalb kommt er nicht nur mit einer

weiteren Auflage des Süd:Süd Fest in Mannheim zurück, sondern geht im

Spätherbst auch auf große Tour! Dann heißt es Abriss in 12 Städten in Deutschland,

Österreich und der Schweiz!